Fundstücke

1 24.05.2020

Fundstücke

InAus der zerbeulten Kanne schüttet Milchhändler Birg das kostbare Lebensmittel zunächst ein einen Maßbecher und dann in einen emaillierten …

0 18.05.2020

Fundstücke

"Obwohl die Ecke heute ziemlich anders aussieht, weiß man sofort, wo das ist", schreibt Andreas Koerner vom Kultur-historischen Verein, aus dessen …

3 11.05.2020

Fundstücke

BORBECK-MITTE. Wo war das denn noch? Lang, lang ist's her, dass dieses Foto von der Fürstäbtissinstraße geschossen wurde. Von den Häusern steht …

0 03.05.2020

Fundstücke

Die alte Eller-Montan-Tankstelle an der Prosperstraße in Dellwig auf Höhe der heutigen Hausnummer 4 oder 6 ist auf diesem Foto aus der Schatulle von …

0 27.04.2020

Fundstücke

Zurück in die Fünfziger/Sechziger: Da qualmte die Zinkhütte noch, als Emil Schramme auf den Auslöser seiner Kamera drückte und die muntere Kinderschar …

0 19.04.2020

Fundstücke

DELLWIG. 55 Mädchen in ihren blütenweißen Kleidern traten 1925 in St. Michael am Weißem Sonntag 1925 zur Erstkommunion an. (Die Jungen wurden extra …

0 13.04.2020

Fundstücke

Die Apfelbäume stehen in voller Blüte. Es wird also etwa Mitte April sein, als ein unbekannter Fotograf diese stimmungsvolle Aufnahme in Borbeck …

1 06.04.2020

Fundstücke

Mit Sicherheit erklang auch "Preußens Gloria", einer der berühmtesten Märsche des 19. Jahrhunderts, als 1967 das Dellwiger Schützenfest gefeiert …

0 30.03.2020

Fundstücke

„Winni“ nannten alle den Angestellten der Tankstelle Peters. „Winni war ein lustiger Kerl“, erinnert sich H.W. Kreul, aus dessen Schatulle dieses Foto …

0 23.03.2020

Fundstücke

"Straßenfete vor Pahls Haus" ist dieses Foto vermutlich aus den Sechzigerjahren überschrieben. Es stammt - so schreibt Andreas Koerner vom …

3 16.03.2020

Fundstücke

Werweißwo? Auch dieses Foto stammt aus dem Fundus des Kultur-historischen Vereins.  Ilse Brodbek machte diese Aufnahme  vermutlich …

0 11.03.2020

Fundstücke

UPDATE. Das "Fundstück" aus der Metzgerei Stennes wurde auch in Willich intensiv betrachtet. Thomas Stennes, Urenkel des Metzgermeisters, möchte mehr …

0 08.03.2020

Fundstücke

Was für ein Anblick! Halbe Rinder, dicke Würste und Schinken hängen fein säuberlich aufgereiht an den Wänden. In einer Ecke prangt der Meisterbrief …

0 29.02.2020

Fundstücke

Bei dem Namen Gierig ergänzen ältere Borbecker gleich "und Nasse". Es gab nämlich ein Eisenwarengeschäft "Gierig und Nasse" unten an der Marktstraße …

0 23.02.2020

Fundstücke

"Seht, mal, was wir alles können und machen" schien das ungeschriebene Motto des Handwerkerumzugs im Jahre 1925 gewesen zu sein. Selbstbewusst und …

0 16.02.2020

Fundstücke

Man muss schon die Lupe hervorkramen und ganz genau hinschauen, um zu erkennen, was das für eine Limousine ist, der an der neuen Tankstelle am …

0 10.02.2020

Fundstücke

„Früher gab es eindeutig mehr Kinder als Hunde“, sagt Andreas Koerner, der für diese Woche das Foto vom Gasthaus Krebs aus der Schatulle gekramt hat …

0 03.02.2020

Fundstücke

Er scheint nur eben seine Flöte zur Seite gelegt zu haben und im Haus des Schusters Deichmann verschwunden zu sein. Vielleicht gibt‘s dort eine …