Kurz & bündig

0 20.03.2019

Kurz & bündig

BORBECK. Vermutlich übersah ein  Autofahrer am Freitagnachmittag (15. März) ein Kleinkraftrad. Gegen 16 Uhr befuhr ein 57-jähriger Rollerfahrer die Stolbergstraße in Richtung Leimgardtsfeld. Er wollte über den Kreuzung hinweg, weiter geradeaus in Richtung Heegstraße fahren. Ein schwarzer Pkw kam ihm entgegen und wollte an der …

0 19.03.2019

Kurz & bündig

RUHRGEBIET. (cde) Mehr Lehrstellen als Bewerber – Diese positive Entwicklung auf dem Ausbildungsmarkt gilt leider nicht überall. Wie der neue Arbeitslosenreport der Freien Wohlfahrtspflege NRW zeigt, fehlten im Ruhrgebiet im vergangenen Ausbildungsjahr 4.527 Ausbildungsstellen. Gleichzeitig wurden ausbildungsvorbereitende und …

0 18.03.2019

Kurz & bündig

ESSEN. Seit Freitag (15.3.) ist der Fahrrad-Kalender 2019 der Stadt Essen erhältlich. Der Textteil widmet sich in diesem Jahr der Nutzung der ehemaligen Flächen des Bergbaus und der Schwerindustrie. Darauf beziehen sich auch einige der im Fahrrad-Kalender zusammengestellten Radtourentermine für die Monate April bis Oktober. Die …

0 18.03.2019

Kurz & bündig

ESSEN. Ab sofort können sich Interessierte ganz komfortabel online bewerben unter www.essen.de/wahlhelfer. Dabei kann auch die gewünschte Funktion und ein Wunsch-Wahlbezirk angegeben werden. Wichtig: Wer mitmachen möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und die deutsche oder eine EU-Staatsangehörigkeit besitzen. Für die …

0 18.03.2019

Kurz & bündig

ALTENDORF. Zwei maskierte Männer überfielen am Samstagmittag (16. März) einen Kiosk am Schölerpad, Ecke Styrumer Straße. Sie betraten den Geschäftsraum, feuerten mehrere Schüsse aus einer Waffe ab und näherten sich der Ladentheke. Der Betreiber beobachtete das Vorgehen über eine Sicherheitskamera, ergriff eine leere Bierflasche und …

0 17.03.2019

Kurz & bündig

BORBECK. Mit einem Zuschuss in Höhe von 5.000 Euro unterstützt die Borbecker Bezirksvertretung einstimmig und auf Vorschlag der CDU-Fraktion den Erhalt des Fotoarchivs der Borbecker Nachrichten. Die Summe wird dem Ruhr-Museum zur Verfügung gestellt, das den umfangreichen Bestand katalogisieren und digitalisieren lassen wird.  …

0 15.03.2019

Kurz & bündig

ESSEN. Bei der Podiumsdiskussion der BezirksschülerInnenvertretung Essen im Ratssaal des Rathauses ging es am Donnerstag, 14.3. um das Thema "marode Schulen in Essen". Hierbei standen vor allem die Fragen im Fokus, welche Probleme konkret bestehen, was Schulen selbst tun können, um diese zu lösen und welche konkreten Maßnahmen in der …

0 15.03.2019

Kurz & bündig

ESSEN. Der Bundestag hat am 14. März dem Gesetzesentwurf der Bundesregierung zur Novellierung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes zugestimmt. Mit der Gesetzesänderung will die Bundesregierung die Verhältnismäßigkeit bei möglichen Fahrverboten als Maßnahme bei Überschreitungen des EU-Grenzwertes für Stickstoffdioxid berücksichtigen. …

0 14.03.2019

Kurz & bündig

ESSEN. Der Essener Arbeitsmarkt entwickelt sich weiterhin positiv. Mit einem Zuwachs von insgesamt 5.516 Arbeitsplätzen in 2018 und damit einem Wachstum von 2,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr liegt die Stadt Essen über dem Bundesdurchschnitt und gleichauf mit der Entwicklung innerhalb der Metropole Ruhr. Auch in den sogenannten …

0 11.03.2019

Kurz & bündig

ESSEN (idr). Außergewöhnlich nass und ungewöhnlich warm: Das war der Winter 2018/19 im Einzugsgebiet der Ruhr. Nach einer Auswertung des Ruhrverbandes in Essen waren vor allem Dezember und Januar regenreich mit 57 bzw. 50 Prozent mehr Niederschlag als im langjährigen Mittel. Im Februar 2019 hingegen lag die Regenmenge nur bei drei …

0 11.03.2019

Kurz & bündig

Erneut wurde eine Weltkriegsbombe an der Ecke Helenenstraße/Bottroper Straße bei Bauarbeiten auf dem Gelände zu "Essen 51"  gefunden. Die Zehn-Zentner-Bombe wird heute noch entschärft. Sicherheitsvorkehrungen beeinträchtigen auch den Verkehr über die Haus-Berge-Straße von und nach Borbeck. Es gibt  Einschränkungen bei der …

0 11.03.2019

Kurz & bündig

ESSEN. Sturmtief "Eberhard" hat den Essenern einen unruhigen Sonntagnachmittag beschert. Seit dem Mittag waren der Leitstelle der Feuerwehr insgesamt 190 Einsätze gemeldet worden. Eines vorweg: Personenschäden sind in Essen nicht zu verzeichnen. Schäden an Fassaden, abgeknickte Äste, umgestürzte Bäume, fliegende Werbetafeln, …

0 10.03.2019

Kurz & bündig

FRINTROP. Mindestens sieben Fahrzeuge beschädigte ein randalierender Essener am Freitagmittag gegen 15.30 Uhr auf dem Markt in Frintrop. Zeugen und Geschädigte hatten die Polizei alarmiert, die an den Fahrzeugen Lackschäden, abgerissene Wischer und zerstörte Außenspiegel entdeckte. Wie die Polizei mitteilt, konnte der Verursache …

0 06.03.2019

Kurz & bündig

BOCHOLD. Am Montag, 4. März gegen 23.38 Uhr, kam es am Schölerpad zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 19-jähriger Beifahrer schwer verletzt wurde. Ersten Erkenntnissen nach habe der 20-jährige Fahrer zunächst die Kesselstraße befahren. Von dort aus sei er links in die Straße Schölerpad eingebogen. In der Kurve habe er beschleunigt …

0 05.03.2019

Kurz & bündig

ESSEN. Die tollen Tage sind Aschermittwoch vorbei, doch für einige Essener Karnevalstinnen und Karnevalisten gab es am heutigen Dienstag (5.3.) einen besonderen Höhepunkt und ein Lob für die Arbeit, die in einem gelungenen Rosenmontagszug steckt: Traditionell am Veilchendienstag werden der beste Motivwagen, der beste …

0 05.03.2019

Kurz & bündig

ESSEN (idr). Rund 1,75 Millionen Menschen waren 2018 in der Metropole Ruhr sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Das ist der höchste Wert seit 1981. Die Wirtschaft in der Region verbuchte im zwölften Jahr in Folge einen starken Zuwachs bei Beschäftigung und Umsätzen. Diese Zahlen aus dem Wirtschaftsbericht Ruhr 2018 stellte die …

0 05.03.2019

Kurz & bündig

DELLWIG-FRINTROP-GERSCHEDE. Zum Gottesdienst am Aschermittwoch, 6. März, 15 Uhr, lädt die evangelische Gemeinde ins Gemeindezentrum Kattendahl, Kattendahlhang 12 a, ein. Zu Beginn der Fastenzeit besteht die Möglichkeit, sich mit einem Aschenkreuz bezeichnen zu lassen. Das Kreuz soll an die Sterblichkeit der Menschen erinnern und …

0 01.03.2019

Kurz & bündig

BORBECK. Dass der traditionelle Termin für die Große Borbecker Prozession in diesem Jahr verlegt werden soll, löste viele Nachfragen in der Gemeinde aus. Im vergangenen Jahr zog sie zum 390. Mal am Sonntag durch die Straßen Borbeck - traditionell schon am Sonntag vor Pfingsten. Ein spezieller Termin, der 1628 erstmalig im Kirchspiel …