Yunart: Handlettering für Einsteiger

0 13.09.2020

BORBECK. Wer Freude an Schrift und Gestaltung hat, kann in der Galerie Yunart an der Frintroperstraße in netter Atmosphäre in die Welt des „Handletterings“ eintauchen. Das verspricht ein Angebot, das ab Oktober 2020 mit verschiedenen Schwerpunkten startet. Sechs Termine umfasst der zweiteilige Kurs für Einsteiger (1 Termin) und der Intensiv-Kurs (5 weitere Termine). Wer schon an einem Einsteiger-Kurs teilgenommen hat, kann auch „nur“ den zweiten Teil (Intensiv-Kurs) buchen.

Auftakt ist ein Einstiegs-Termin  am Freitag, 30.10.2020, der mit Grundlagen vertraut macht. Hier geht es um einen Einstieg ins Brushlettering, die Faux Calligrafie, das Kennenlernen verschiedener Verzierungen und  die Schattengestaltung. Teil 2 – jeweils Freitag von 18.00-19.30 Uhr - beginnt am Freitag, 06.11.2020, bei dem viele Fragen vertieft werden. Themen sind Layoutgestaltung, Zeichnen von Schmuckelementen mit Schwerpunkt auf floralen Kreismustern, „Zentangle-Lettering“, Arbeiten  mit Aquarellfarben, Karten & Tischdekoration rund um Weihnachten. Bei Interesse wird auch eine Einführung in das Zeichenprogramm „procreate“ mit dem i-pad gegeben. Die weiteren Termine: 20.11., 27.11., 04.12., 11.12.2020.

Die Kurspreise beinhalten ein Einsteiger- und Fortgeschrittenenskript, Starterset, Nutzung verschiedener Stifte, Papier, Unterricht, Tee & Süßes. Gegen einen geringen Aufpreis können auch Betonbuchstaben bemalt/beschriftet werden. Wer beide Kurse zusammen bucht, zahlt nur 118 Euro statt 128 Euro.

Ort: Galerie & Kreativhaus Yunart (Frintroperstraße 53, 45355 Essen), mehr: https://www.yunart.de/
Anmeldung ist ab sofort möglich; die Teilnehmerzahl ist auf 10 Teilnehmer/innen begrenzt.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 9?