Youngster wollen angreifen

VCA hält Aydeniz und Strube in der kommenden Saison

0 15.04.2020

Idil Aydeniz und Carlotta Strube schlagen auch 2020/21 für den VC Allbau auf. Erst 2019 vom Tusem und VV Humann zu den Pottperlen gewechselt, steht für die beiden Essenerinnen nun die zweite Saison in der Volleyball-Bundesliga bevor.

Die 19-jährige Ididl Aydeniz und die 18-jährige Carlotta Strube wagten 2019 jeweils den Schritt aus der Oberliga in die 2. Volleyball Bundesliga. Es war für Idil Aydeniz und Carlotta Strube eine typische erste Saison in der Volleyball Bundesliga. In ihren Oberligamannschaften waren die beiden häufig oder sogar fast ausschließlich auf dem Feld zu finden. In ihrer ersten Saison beim VC Allbau Essen ging es zunächst darum Anschluss an das höhere Leistungsniveau zu finden.

Gesagt - getan! Im Laufe der Saison gab es immer wieder kurze Einsätze für die jungen Essenerinnen. Beide haben die nächsten Schritte nach vorne gemacht. Ausgerechnet gegen Ende der Saison, als Idil Aydeniz und Carlotta Strube auf dem Weg zu mehr Einsatzzeit waren, wurde die Saison durch die Ausbreitung des Corona-Virus abgebrochen. Das Motto für die kommende Saison muss also heißen: Da weiter machen, wo man aufgehört hat oder aufhören musste.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 6?