Wildes Kraut am Wegesrand - Was blüht da?

0 12.04.2024

DELLWIG/FRINTROP. „Wildes Kraut am Wegesrand“ gibt es bei einem Kräuterspaziergang im Gleispark zu entdecken, den die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Mittwoch, 17. April, anbietet: Die Teilnehmenden treffen sich um 14.30 Uhr am Gemeindezentrum an der Quellstraße 26 und machen sich auf den Weg zum Gleispark in Frintrop. Dort zeigt ihnen die Kräuterpädagogin Bernhardine Nitka eine Reihe essbarer Wildkräuter, die häufig übersehen werden, obwohl sie sich sehr gut zum Würzen von Speisen oder für selbstgemachte Limonaden eignen. Anmeldungen sind per Mail an die Adresse kraeuter(at)naturspur-pur.de möglich.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 9?