Vorbereitungsplan steht

RWE hat sich interessante Gegner gesucht

0 15.06.2022

Bevor die Drittliga-Saison 2022/23 losgeht, gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten! Rot-Weiss Essen wird am Samstag, 16. Juli, um 14 Uhr, im Rahmen eines Testspiels am „Tivoli“ auf den West-Regionalligisten Alemannia Aachen treffen.

Lange liegt das letzte Kräftemessen der Traditionsvereine nicht zurück. Erst im April trennte sich das Hafenstraßen-Team 1:1-Remis von den Schwarz-Gelben. Die Aachen-Partie komplettiert den Sommer-Fahrplan, es stehen unter anderem Duelle gegen Bundesligist Borussia Mönchengladbach (Fr., 1. Juli, 19 Uhr, Stadion an der Hafenstraße) sowie Nord-Klub Eintracht Braunschweig (Sa., 9. Juli, 15.30 Uhr, Elmstadion Schöningen) an. Das Trainingslager ist im niedersächsischen Wesendorf vorgesehen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 3?