Von der Balalaika zur Gitarre

Ekaterina Vasilyeva spielt das nächste Konzert in der Reihe „Klassische Gitarre im Kreuzer“

0 17.05.2023

Borbeck-Vogelheim. Die russische Gitarristin Ekaterina Vasilyeva spielt das nächste Konzert in der Reihe „Klassische Gitarre im Kreuzer“, zu dem die Evangelische Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim am Sonntag, 21. Mai, um 19 Uhr in das Interkulturelle Zentrum an der Friedrich-Lange-Straße 3 einlädt.

Ekaterina Vasilyeva wurde 1985 in der russischen Stadt Syktyvkar geboren. Nachdem sie zunächst das Spiel der Balalaika erlernte, wandte sie sich ab dem 19. Lebensjahr der Gitarre zu. Nach ihrem Studium an der Musikakademie „Maimonides“ in Moskau und der schwedischen Universität Lulea nahm sie an mehreren Musikwettbewerben teil; 2021 veröffentlichte sie ihr erstes Album. Heute ist Ekaterina Vasilyeva als Musiklehrerin tätig und tritt international als Konzertgitarristin auf. Der Eintritt beträgt 12 Euro (nur Abendkasse).

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.