Von den Kirchenknirpsen bis zu den Senioren

Termine in den evangelischen Gemeinden

0 08.12.2019

Borbeck-Vogelheim. Eine „Advents-Werkstatt mit kleinem Budenzauber“ veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim am Mittwoch, 11. Dezember, von 17 bis 19 Uhr in ihrem Kinder- und Jugendfreizeithaus Coffee Corner an der Bocholder Straße 34. Jungen und Mädchen können sich an verschiedenen kreativen Werkstatt-Projekten beteiligen; für die Musik sorgt die Band „Saitentwist“. Die Teilnahme kostet 2 Euro; Anmeldungen nehmen die Mitarbeitenden des Jugendhauses unter der Rufnummer 0201 6858450 entgegen.

Borbeck-Vogelheim. Unter dem Titel „Mit Paulus glauben“ steht der nächste Bibelgesprächsabend, den die Evangelische Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim am Mittwoch, 11. Dezember, von 19 bis 21 Uhr im Grünen Haus an der Matthäuskirche, Bocholder Straße 41, anbietet. Unter der Leitung der Pfarrer Bernhard Menzemer und Christoph Ecker lesen die Teilnehmer einen ausgewählten Abschnitt aus dem Brief des Apostels Paulus an die Philipper – ein Brief, in dem Paulus trotz seiner Gefangennahme von der Freude spricht, die die von Jesus versprochene Erlösung bedeutet und in dem er ein besonders enges und persönliches Verhältnis zu der christlichen Gemeinde in Philippi offenbart.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Einen Gottesdienst für „Kirchenknirpse“ – Jungen und Mädchen im Kindergartenalter – feiert die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Sonntag 2. Advent, 8. Dezember, um 11.15 Uhr in der Friedenskirche, Schilfstraße 6. Pfarrer Rolf Brandt, Lisanne Höltgen, Julia Schwarz und Renate Weber freuen sich auf viele Kinder und Eltern.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Eine Adventsfeier für Senioren veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Freitag, 13. Dezember, von 15 bis 16.30 Uhr im Forum St. Paulus an der Tangabucht 9 Anmeldungen nehmen Pfarrer Rolf Brandt, Telefon 0201 690158, und Nicole Krieger, Telefon 0160 1512130, entgegen.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Ein Benefizkonzert mit der japanischen Trommelgruppe „Amaterasu-Taiko“ findet am Samstag, 14. Dezember, um 18 Uhr in der Friedenskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede, Schilfstraße 6, statt. „Das abwechslungsreiche Repertoire der 17 Trommler umfasst sowohl schwungvolle, mit Leichtigkeit und Fröhlichkeit vorgetragene Stücke, als auch kraftvoll donnernde, energiegeladene Stücke, deren Beat direkt ins Herz und in den Körper des Zuschauers gehen“, heißt es dazu. „Ob Vulkanausbruch, glitzerndes Sonnenlicht oder ein im Herbstwind tanzendes Ahornblatt: Mit großer Kraft und Energie und einer faszinierenden Spannung in Rhythmus und Choreographie bietet das Amaterasu-Taiko den Zuschauern ein echtes japanisches Trommelfeuerwerk.“ Eintritt: 10 Euro (nur Abendkasse); der Erlös ist für das Seniorenheim „Van Reeth-Memorial Home“ auf Sri Lanka bestimmt.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Einen musikalischen Nachmittag im Advent veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Sonntag 2. Advent, 8. Dezember, um 15 Uhr in der Friedenskirche, Schilfstraße 6. Bei Kaffee und Kuchen hören die Besucher den Bläserkreis der Gemeinde und stimmen gemeinsam vorweihnachtliche Lieder an.

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 3.