Vincent Nahn siegt beim 35. Essener Mathematikwettbewerb

Gymbo-Schüler geht zur Landesolympiade NRW

0 13.01.2020

BORBECK. Oberstufenschüler Vincent Nahn aus der Q1 am Gymnasium Borbeck gehört zu den 15 Auserwählten, die an der Landesolympiade NRW am 22. Februar teilnehmen dürfen. Er stand auf dem Siegertreppchen, als am 7. Januar 2020 die 51 Besten beim 35. Essener Mathematikwettbewerb gekürt wurden. Oberbürgermeister Thomas Kufen hatte sie eingeladen und überreichte ihnen ihre Urkunden im Ratssaal des Essener Rathauses. Es waren rund 280 Schülerinnen und Schüler von 27 verschiedenen Schulen angetreten.

Vincent Nahn, der den ersten Platz in seiner Altersgruppe erreichte, nahm zusammen mit seinem LK-Kollegen Pascal Toschka am jährlichen Wettbewerb teil. Die beiden Mathe-Begeisterten hatten sich – so wie 132 andere - für die zweite Runde qualifiziert. Nun fiebert Vincent der Teilnahme am Landeswettbewerb entgegen, der am 22. Februar in Hamm stattfinden wird.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 3?