Viele Feste: Firmung, Erst- und Goldkommunionen

0 20.05.2022

FRINTROP. 36 Firmlinge machen sich an diesem Wochenende mit 10 Katechetinnen und Katecheten auf den Weg in die Jugendburg Gemen nach Borken. Von Freitagabend bis Sonntagmittag gibt es verschiedene Workshops zu unterschiedlichen Themen wie „Sterben, Tod und Auferstehung“ oder „Bibel und Gebet“. Zur Ersten Heiligen Kommunion gehen in der Pfarrei in diesen Tagen 113 Kinder - 23 Kinder in St. Paulus, 45 Kinder in St. Josef und 45 Kinder in St. Antonius Abbas. Und die diesjährige Feier der Goldkommunion ist auch schon terminiert: Sie findet an Fronleichnam, am Donnerstag, 16. Juni 2022, ab 10.00 Uhr statt. Beginn ist die Messe auf dem Schulhof Bergheimer Straße, anschließend zieht die Prozession zur Kirche St. Josef. Im Gemeindeheim St. Josef gibt es danach viel Zeit zur Begegnung und zum Wiedersehen mit anderen Goldkommunikanten, die aus der ganzen Pfarrei kommen. Eingeladen sind auch alle, die wegen Corona in den vergangenen zwei Jahren nicht das Fest der Goldkommunion feiern konnten. Anrufen bis zum 10. Juni im Pfarrbüro, Tel. 0201-699010, oder per E-Mail an st.josef.essen-frintrop@bistum-essen.de.

Sonntag, 22.05., Kolping St. Antonius Abbas: Josefschutzfest, 9.45 Uhr Hl. Messe, anschl. Feierstunde im Gemeindeheim.

Sonntag, 22.05., Eucharistische Ehrengarde: 9.30 Uhr Hl. Messe in St. Michael, Essen-Dellwig. Große Borbecker Prozession.

Sonntag, 22.05., Ü-30-Kirche: 18.00 Uhr in St. Franziskus, Rabenhorst 2. Wort-Gottes-Feier mit Kommunion-Empfang mit Sabine Lethen. Thema: „priesterlich?“ Musikalische Begleitung: Fabian Michels.

Montag, 23.05., Kolping St. Josef: 18.00 Uhr Treffen im Gemeindeheim.

Montag, 23.05., KüsterInnen St. Antonius Abbas: 20.00 Uhr Treffen im Gemeindeheim.

Donnerstag, 26.05., Mit dem Bollerwagen unterwegs auf Gottes Wegen: An Christi Himmelfahrt findet wieder eine Wort-Gottes-Feier im Gehölzgarten Haus Ripshorst statt. Um 9.00 Uhr starten die Fußgänger, die Radfahrer starten um 10.00 Uhr. Startpunkt jeweils Pauluskirche, Tangabucht. Um 11.00 Uhr findet dann die Wort-Gottes-Feier im Gehölzgarten statt. Alle TeilnehmerInnen sind herzlich eingeladen, ihr Picknick für hinterher mitzubringen. Würstchen vom Grill gibt es auch.

Freitag, 27.05., Begegnungsabend für die Pfarrei und Geflüchtete ab 17.30 Uhr in St. Antonius Abbas mit Lagerfeuer, Musik, Kinderspaß, Grillen und mehr.

Sonntag, 29.05., Maiandacht am Marienhäuschen: 17.00 Uhr Maiandacht in der Münstermannstraße. Herzliche Einladung!

Freitag, 03.06., kfd Stadtverband: 9.30 Uhr – 16.30 Uhr Einkehrtag in St. Franziskus. Anmeldung bis zum 28.05.2022 bei Frau Böhme, Tel. 69 42 40

Donnerstag, 09.06., Lasst uns drüber sprechen… - Gesprächsreihe zu heiklen Themen und heißen Eisen in unserer Kirche und Pfarrei. 19.30 Uhr im Gemeindeheim St. Josef. Thema: #OutInChurch – mit Rainer Teuber.

UKRAINE-HILFE vor Ort: Weiter werden in der Pfarrei regelmäßige Begegnungen angeboten. Es ist geplant, bald auch mit dem Deutschlernen zu beginnen. Spenden sind weiterhin willkommen, um die vielfältigen Aufgaben erfüllen zu können, die immer wieder anstehen: Kath. Kirchengemeinde St. Josef, DE76 3606 0295 0016 1600 32, Bank im Bistum Essen, Stichwort: Ukraine-Hilfe vor Ort. Auf der Homepage findet man Informationen zur Ukraine-Hilfe mit aktuellen Veranstaltungen und Hilfsgesuchen: https://st-josef-essen.de/Ukraine-Hilfe/.  

Caritas Haussammlung: Vom 4. bis 25. Juni 2022 findet wieder die jährliche Sommersammlung der Caritas statt. Frauen und Männer der Pfarrcaritas-Gruppe werden dazu wieder in den Straßen unterwegs sein.

Verwaltungskraft gesucht: Die Pfarrei St. Josef suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verwaltungskraft (m/w/d) für die Friedhöfe und das Pfarrbüro in Teilzeit mit 50 % Beschäftigungsumfang (derzeit 19,5 Wochenstunden). Eine ausführliche Stellenausschreibung gibt es unter: https://st-josef-essen.de/. Bitte die Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen und Nachweisen per E-Mail senden an: Stephanie.Czernotta@bistum-essen.de

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.