Verwaltung soll zwei neue Grundschulen im Großraum Borbeck planen

0 22.06.2023

ALTENDORF/BOCHOLD/FRINTROP. Aufgrund steigender Zahlen von Schülerinnen und Schülern in Essen besteht ein Bedarf an zusätzlichem Schulraum. Ganz konkret werden daher aktuell Flächen für fünf weiterführende Schulen (davon eine Realschule, zwei Gymnasien und zwei Gesamtschulen), insgesamt acht Grundschulen, eine Förderschule sowie drei Berufskollegs gesucht. Zudem müssen Grundschulen, weiterführende Schulen als auch Berufskollegs erweitert werden.

Der Rat der Stadt Essen beauftragte jetzt die Verwaltung damit, konkrete Planungen zu unternehmen und den Bau vorzubereiten. Genannt wird für den Großraum Borbeck der Neubau einer Grundschule in Frintrop/Grenze Dellwig am Standort Helmstraße und für Altendorf am Standort Altendorfer Straße/Wüstenhöferstraße.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.