Traumstart für SGS

Bezirksligist mit 11:0-Kantersieg zum Saisonstart

0 18.08.2022

Während einige Ligen im Amateurfußball noch nicht begonnen haben, startete die neue Spielzeit der Bezirksliga für die Borbecker Teams mit einem Paukenschlag.

Bezirksliga

SV Union Velbert - SG Schönebeck 0:11 (0:2). Bis zur Pause hielten die Velberter Gäste noch ganz gut mit, in der zweiten Halbzeit brachen dann aber alle Dämme. Zusätzlich sorgten noch zwei Velberter Eigentore für den Schönebecker Kantersieg, der das Team von Trainer Olaf Rehmann erst einmal auf Rang 1 katapultierte.

Am Sonntag, 13 Uhr, empfangen die Schönebecker an der Ardelhütte den SC Velbert II zum ersten Heimspiel der Saison, der zum Auftakt eine Niederlage kassierte.

Vogelheimer SV - SuS Niederbonsfeld 3:1 (1:1). Auch in dieser Partie hielten die Gegner 45 Minuten lang gut mit, doch im zweiten Durchgang gelang dem VSV der Führungstreffer. Als SuS aufmachte, fiel dann in der Schlussminute noch das 3:1.

Am Sonntag, 15.15 Uhr, reisen die Vogelheimer zum SV Fortuna Bottrop, der ebenfalls im ersten Spiel siegreich war.

In der Kreisliga A beginnen am Sonntag die Saisonspiele:

Gruppe 1

Adler Union Frintrop II - SC Frintrop (13 Uhr, Wasserturm)

FC Stoppenberg - Vogelheimer SV II (13.30 Uhr)

SG Schönebeck II - Al-Arz Libanon (15 Uhr, Ardelhütte)

Altenessen 18 - Ruwa Dellwig (15.15 Uhr)

Gruppe 2

SF Niederwenigern II - TuS 84/10 (12.30 Uhr)

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 8.