Termine der ev. Gemeinde an der Schilfstraße

0 01.09.2023

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Das Fest der Jubiläumskonfirmation feiert die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede im Gottesdienst am Sonntag, 3. September, um 10 Uhr in der Gnadenkirche, Pfarrstraße 10. Alle, die vor 50, 60, 70 oder mehr Jahren in einer der Kirchen der Gemeinde oder auch anderswo konfirmiert wurden, sind eingeladen, das Jubiläum ihrer Einsegnung gemeinsam zu feiern. Die Leitung hat Pfarrer Fritz Pahlke; Anmeldungen sind unter der Rufnummer 0201 607273 möglich.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Zum „Kleider-Dienstag“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am 5. September von 10 bis 13 Uhr in die Friedenskirche, Schilfstraße 6, ein. Besucherinnen und Besucher können in einem großen Angebot an gut erhaltener Kleidung aus zweiter Hand zu stöbern; Kaffee und Gebäck stehen bereit. Rückfragen beantwortet Pfarrerin Anke Augustin, Telefon 0173 2978143.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. „Wildes Kraut am Wegesrand“ entdecken die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Kräuterwanderung, die am Mittwoch, 6. September, um 14.30 Uhr rund um die Friedenskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede, Schilfstraße 6, führt. Unter der Leitung der Kräuterpädagogin Bernhardine Nitka lernen die Teilnehmenden eine Reihe essbarer und gesunder Wildkräuter kennen, die an vielen Orten zu finden sind, aber oft übersehen werden. „In dieser Jahreszeit reifen viele Wildfrüchte – sie erfreuen nicht nur die Vögel, sondern können auch für uns wohlschmeckend und heilsam sein“, heißt es dazu. „Welche davon essbar sind und welche vielleicht ungenießbar sein mögen, sich aber für Dekorationszwecke verwenden lassen, erfahren Sie bei dieser Führung.“ Anmeldungen sind per Mail an die Adresse kraeuter(at)naturspur-pur.de möglich.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Zu ihrem „Café Sprechstunde“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Donnerstag, 7. September, von 9.30 bis 11.30 Uhr in das Gemeindehaus an der Friedenskirche, Schilfstraße 4, ein. Pfarrerin Anke Augustin steht für persönliche Gespräche zur Verfügung und bietet den Gästen an, gemeinsam nach Lösungen für die kleinen und großen Probleme des Alltags zu suchen. Ihre gute Vernetzung, umfangreiche Kenntnisse der Angebote von Evangelischer und Katholischer Kirche in Essen und eine fundierte Ausbildung in den Bereichen Seelsorge und Beratung haben sich dabei schon oft als hilfreich erwiesen. Auch ein kleines Frühstück steht bereit. Der Besuch ist kostenlos.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 7.