Telegramm aus Altendorf

0 19.03.2024

Lesung „DIE ANDEREN“: Die Autorin Janita-Marja Juvonen stellt ihr Buch „DIE ANDEREN - die harte Realität der Obdachlosigkeit“ vor. Sie war selbst 14 Jahre obdachlos und kann einen realistischen Einblick geben. Im Anschluss an die Lesung gibt es eine Diskussionsrunde.

27. März 2024

18:00 Uhr

Marienheim, Schmitzstraße 8

Organisiert wird die Veranstaltung vom Stadtteilzentrum „kreuz & quer“, der Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt und der Pfarrei St. Antonius.

Ehrenzeller Frühling: Ein buntes Kinder- und Familienfest lädt alle auf den Ehrenzeller Platz ein. Von Hüpfburg, Kinderschminken, Infoständen und verschiedenen Bastelangeboten bis zu Waffeln und Getränken ist für jede und jeden etwas dabei. Und auch das Allbau-Maskottchen wird diesmal mit von der Partie sein.

03. April 2024

15:00 - 18:00 Uhr

Ehrenzeller Platz

Spielaktionstag auf dem Jahnplatz: In den Osterferien wird für Kinder und Familien wieder einiges geboten. Neben Hüpfburg, Kistenklettern und Rollenrutsche laden auch Bewegungsspiele und Kreativangebote zum Mitmachen ein. Essen und Trinken darf natürlich nicht fehlen.

Donnerstag, 04. April 2023

14:00 - 17:00 Uhr

Jahnplatz, Höhe Jahnplatz 7

Organisiert wird das Fest vom Stadtteilbüro BlickPunkt 101 des Diakoniewerks und dem Jugendamt der Stadt Essen. Es beteiligen sich viele Akteure, Einrichtungen und Vereine aus der Umgebung.

Kunstausstellung: Im letzten Jahr fand ein Malkurs in der türkischen Seniorengruppe in Altendorf statt. Dabei sind sehenswerte Bilder entstanden, die im Zentrum 60plus gezeigt werden.

10. April – 30. Juni 2024

mittwochs, 10:00 – 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

Zentrum 60plus, Messings Garten 4

Umfrage zum Mobilitätsverhalten: Die Universität Duisburg-Essen beschäftigt sich in einem Forschungsprojekt (STRALI) mit dem Mobilitätsverhalten der Essenerinnen und Essener, um daraus die strategische Planung von Ladeinfrastruktur für Elektromobilität zu entwickeln. Im Rahmen des Forschungsprojektes wird eine Umfrage zum Mobilitätsverhalten durchgeführt. Dabei liegt der Fokus auf einem Untersuchungsgebiet bestehend aus den Stadtteilen Altendorf und Frohnhausen.

Mehr Informationen: https://www.uni-due.de/strali/

Mobilitea: Das Nachbarschaftsprojekt Mobilitea ist wieder am Donnerstag, den 21. und 28. März 2024 von 15:00 – 17:00 Uhr auf dem Christuskirchplatz vor Ort. Bei einem leckeren Tee können Nachbarn ins Gespräch kommen. www.mobilitea.de

Arche Dialog: Der nächste Arche Dialog findet am Montag, den 25. März 2024, von 19:00 – 21:00 Uhr im „kreuz+quer“, Schmitzstraße 27 statt.

Anmeldungen beim Pastoralreferenten Markus Tiefensee:

0152 086 327 65, markus.tiefensee@bistum-essen.de

Strickkreis St. Maria Rosenkranz: Am Mittwoch, den 03. April 2024 trifft sich der Strickkreis im Pfarrsaal von St. Maria Rosenkranz, Haus-Berge-Straße 231a.

Um 16:00 Uhr sind alle Strickbegeisterten eingeladen zu kommen und mitzumachen. Dort kann man lernen, wie man Socken oder japanische Handschuhe strickt. Material bitte selber mitbringen. Fragen an Monika Höfels: 0176 544 905 26

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 9.