Sulterkamp: Geklaute Pedelecs lagerten im Keller

Geschädigter aus Warendorf führte die Polizei zum Depot

0 10.07.2022

BERGEBORBECK. Am Montagmorgen (4. Juli) bemerkte ein 57-Jähriger aus dem Kreis Warendorf, dass seine beiden hochwertigen Pedelecs, die mit einem Seilschloß gesichert waren, und weiteres Zubehör aus seinem Carport entwendet worden waren. Er erstattete Anzeige bei der Polizei Warendorf.

Im Polizeibericht heißt es: "Über einen am Pedelec installierten GPS-Tracker konnte der Geschädigte seine Räder in Essen orten. Am Dienstagabend (5. Juli) teilte er dies der Polizei in Essen mit. Die Beamten erwirkten unverzüglich einen Durchsuchungsbeschluss, mit dem sie noch am gleichen Tag zur georteten Adresse in Bergeborbeck fuhren. Auch der 57-jährige Besitzer reiste nach Essen, um die Polizisten bei der Ortung über seine Handy-App zu unterstützen.

Im Keller der besagten Adresse am Sulterkamp fand die Polizei sowohl die beiden Pedelecs des Warendorfers sowie 7 weitere E-Bikes und Fahrräder. Das Diebesgut wurde sichergestellt. Der 57-Jährige muss zwar noch etwas warten, bis er wieder radfahren kann, aber er ist sehr froh, dass seine Pedelecs bald wieder in seinem Besitz sind./SoKo"

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 6?