Strickcafé mit Herz öffnet

0 01.01.2024

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Zu dieser Premiere sind alle willkommen, die gerne stricken und nähen: „Mechthilds Strick-Café mit Herz“ öffnet seine Türen am Samstag, 6. Januar von 15 bis 17 Uhr im Gemeindehaus an der Friedenskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede, Schilfstraße 4. „In lockerere Atmosphäre wollen wir die Stricknadeln schwingen, uns gegenseitig Hilfestellungen und nützliche Tipps geben und gerne auch miteinander ins Gespräch kommen“, heißt es dazu „Unser Angebot ist kein Strickkurs, sondern versteht sich als offene Gruppe.“ Kaffee und selbstgebackene Kuchen sorgen für das leibliche Wohl. Weitere Treffen sollen immer an jedem ersten Samstag im Monat stattfinden. Für Rückfragen steht Mechthild Schäfer unter der Rufnummer 0157 32972705 zur Verfügung.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Einen Gottesdienst zum Epiphaniasfest feiert die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Samstag, 6. Januar, um 18 Uhr im Gemeindezentrum am Kattendahlhang 12a. „Epiphanias ist das älteste Fest der Christenheit und geht auf die Tradition der Ostkirche zurück, die am 6. Januar die Geburt Christi feiert“, erklärt die Gemeinde. Das Wort Epiphanias bedeutet „Erscheinung des Göttlichen“ und bezieht sich auf die Ankunft der drei Weisen im Stall von Bethlehem, Jesu Taufe und die Verwandlung von Wasser in Wein bei der Hochzeit zu Kana – alle drei biblischen Ereignisse fanden der Überlieferung zufolge am 6. Januar statt. Außerdem ziehen an diesem Tag auch die Sternsinger von Haus zu Haus – Bräuche, die im Mittelpunkt des Gottesdienstes stehen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 6.