Stille Musik und Jubiläumskonfirmation

Aus der evangelischen Gemeinde Borbeck-Vogelheim

0 11.04.2019

BORBECK-VOGELHEIM. In der Evangelischen Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim beginnt am Gründonnerstag, 18. April, um 18 Uhr ein stimmungsvoller Gottesdienst mit Abendmahl in der Dreifaltigkeitskirche, Leimgardtsfeld. Die Predigt über Jesu letzte Mahlzeit im Kreise seiner Jünger und die Einsetzung des Abendmahls hält Pfarrer Johannes Brakensiek. – Im Ökumene-Zentrum Markushaus, Forststraße 17, feiert die Katholische Gemeinde um 20 Uhr eine Messe, zu der auch evangelische Christinnen und Christen eingeladen sind.

BORBECK-VOGELHEIM. Zu einer „Stillen Musik am Karfreitag“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim am Freitag, 19. April, um 15 Uhr in die Matthäuskirche an der Bocholder Straße 39 ein. Die musikalische Gestaltung übernehmen Dominik Schneider (Blockflöte) und Jörg Hilbert (Laute) mit Werken aus dem Barock; die liturgische Leitung hat Pfarrer Christoph Ecker. Der Eintritt ist frei.

BORBECK-VOGELHEIM. Das Fest der Goldenen und Jubiläumskonfirmation feiert die Evangelische Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim am Sonntag Palmarum, 14. April, um 11 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche, Stolbergstraße 54/Leimgardtsfeld. Alle ehemaligen oder jetzigen Mitglieder der Gemeinde, die vor fünfzig oder mehr Jahren konfirmiert wurden, sind eingeladen, ihren Ehrentag zusammen mit der Gemeinde zu feiern. Im Anschluss an den Gottesdienst bietet die Gemeinde im Saal des Altenheims Bethesda einen Mittagsimbiss und eine Kaffeetafel an; für die Teilnahme wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 10 Euro erbeten (Kinder und Jugendliche bis zu 14 Jahren nehmen kostenlos teil).

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 8.