St. Josef: 53.000 Euro für die Sternsinger-Aktion 2021

0 12.03.2021

FRINTROP. Es ist ausgezählt: 53.232,78 Euro wurden in der Pfarrei St. Josef für die Sternsinger Aktion 2021 gespendet, melden die Pfarrnachrichten: „Die Sternsinger der Pfarrei St. Josef mit den Gemeinden St. Josef, St. Paulus und St. Antonius Abbas möchten sich für die vielen freundlichen Rückmeldungen und großzügigen Geldspenden sehr herzlich bedanken.“

Ein stolzes Ergebnis, denn die Sternsinger-Aktion stand wegen Corona unter keinem günstigen Stern. Besuche an den Haustüren waren in diesem Jahr leider nicht möglich. Dennoch wurde auf verschiedene Weisen der Segen zu den Menschen gebracht:  Viele Helferinnen und Helfer in den drei Gemeinden packten und verteilten Segensbriefe, Sternsinger-Lieder wurden als Video aufgenommen und online verbreitet. Die Spenden der Gemeinde St. Paulus kamen - wie in den letzten Jahren auch - Projekten in der Partnergemeinde Sagrada Familia in Oeiras zu Gute, einer Kleinstadt im Nordosten Brasiliens.

Eine kleine Videobotschaft mit Gruß und Lied brachten die Sternsinger aus St. Antonius auf dem YouTube-Kanal der Gemeinde.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 7.