SGS Essen verpflichtet Estelle Laurier

Französin erhält einen Zweijahresvertrag

0 24.08.2020

Nach der Verpflichtung von Eleni Markou steht bei der SGS Essen der zweite Neuzugang innerhalb weniger Tage fest: Estelle Laurier läuft zukünftig im Trikot der Schönebeckerinnen auf. Die 22-jährige Französin ist im offensiven Mittelfeld zuhause und erhält einen Vertrag bis 2022.

Laurier durchlief die Jugend von Olympique Lyon sowie mehrere französische JuniorinnenNationalmannschaften. Zuletzt stand sie für das Frauenfußballteam der Wake Forest University (North Carolina, USA) auf dem Platz. SGS-Trainer Markus Högner meint dazu: „Die Verpflichtung von Estelle erfreut mich sehr. Sie hat uns im Trainingslager mit ihrem Können und ihrer positiven Art überzeugt. Estelle hat eine gute Ausbildung bei Olympique Lyon und diversen französischen U-Nationalteams genossen. Sie passt hervorragend in unser Team.“

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 4.