„Schwarz Blau Grün – 120 Jahre Emschergenossenschaft“

Festschrift zum Jubiläum erschienen

0 25.02.2020

EMSCHER. Das Generationenprojekt Emscher-Umbau steht im Fokus des 140 Seiten starken Buches. Enthalten sind unter anderem Original-Fachbeiträge der Ingenieurinnen und Ingenieure aus den vergangenen JahrzehntenEmscher-Gebiet. 120 Jahre Emschergenossenschaft: Das feiert der Verband mit einer Festschrift! „Schwarz Blau Grün – 120 Jahre Emschergenossenschaft“ lautet der Titel des Jubiläumsbandes, der nun im Buchhandel (Kettler Verlag, ISBN: 978-3-86206-798-5, 38 Euro) erhältlich ist. Auf 140 Seiten finden sich neben imposanten Impressionen zahlreiche Original-Fachbeiträge aus den vergangenen 30 Jahren zu dem wohl bekanntesten Projekt der Emschergenossenschaft: dem Emscher-Umbau.

Die Vorstandsmitglieder Prof. Dr. Uli Paetzel (Vorsitzender), Dr. Emanuel Grün und Raimund Echterhoff schreiben dazu im Vorwort: „Gewidmet ist der Band allen, die den Emscher-Umbau jahrzehntelang tatkräftig unterstützt haben. Unser Dank gilt insbesondere den Kolleginnen und Kollegen, die an diesem großartigen Projekt mit einem Gesamtbudget von mehr als 5 Milliarden Euro mitwirken, den Unternehmen, die an der Planung und dem Bau von rund 435 km unterirdischer Kanäle und der Gestaltung von rund 330 km renaturierter Gewässer beteiligt sind. (…)“

Das Foto von Celina Winter zeigt die Vorstandsmitglieder Raimund Echterhoff, Prof. Dr. Uli Paetzel (Vorsitzender) und Dr. Emanuel Grün den Jubiläumsband zum 120-jährigen Bestehen der Emschergenossenschaft präsentierend.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 2?