Schon wieder oder immer noch?

Bauarbeiten auf der Altendorfer Straße beeinträchtigen Verkehr

0 13.07.2019

ALTENDORF. Immer wieder werden auf der Altendorfer Straße Baumaßnahmen ausgeführt.  Jetzt sind wieder Gleise der Straßenbahn an der Reihe. Die Ruhrbahn führt an zwei Standorten auf der Altendorfer Straße Gleisarbeiten durch. Im Zuge der Maßnahmen kommt es im Stadtteil Altendorf zu Verkehrseinschränkungen.

Kreuzung Altendorfer Straße/ Helenenstraße/ Oberdorfstraße: Bis Mittwoch (17.7.), 4 Uhr, steht dem Verkehr auf der Altendorfer Straße im Kreuzungsbereich nur noch eine Fahrspur in jeder Fahrtrichtung zur Verfügung. Der Verkehr von der Helenenstraße wird in Fahrtrichtung stadtauswärts abgeleitet.

Abschnitt Wüstenhöferstraße bis Schölerpad: Ab Montag (15.7.) wird die Fahrbahn in Fahrtrichtung Borbeck gesperrt. Eine Umleitung über Schölerpad, Kleine Buschstraße, Wüstenhöferstraße wird eingerichtet.
In Fahrtrichtung Innenstadt steht dem Verkehr auf der Altendorfer Straße nur eine Fahrspur zur Verfügung. Die Baumaßnahme soll bis zum 12.8. andauern.


Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 5.