Schönebecker: Das erste Konzert der Saison in der Gruga

0 06.06.2021

BORBECK. Am 13. Juni eröffnet das Schönebecker Jugend-Blasorchester seine Konzertsaison mit einem musikalischen Nachmittag im Grugapark. Von 15:00 bis 17:30 Uhr spielen die jungen Musikerinnen und Musiker aus Essen-Borbeck im Konzertpavillon einen bunten Mix aus Filmmusik, z. B.  von Ennio Morricone, bekannten Stücken aus Rock- und Pop von Queen, Stevie Wonder oder Deep Purple. und einen Zusammenschnitt der „Neuen Deutschen Welle“.

Seit wenigen Tagen erst sind Proben im Orchesterverband wieder möglich. Die vielen Monate der Pandemie haben die Schönebecker mit individuellem Üben und Musikunterricht per Bildschirmkonferenzen überbrückt. Auftritte konnten nur in kleinen Ensembles, meist nur zu zweit, gespielt werden. Ständchen wurden zum Publikum nach Hause gebracht, im Advent oder zum Muttertag. Die Musik ist niemals verstummt, aber es ist anders, wenn sich alle wiedersehen und miteinander musizieren können. Den besonderen Aufwand, die Corona-Tests vor jeder Probe, die Abstandsregeln und die Hygienevorschriften nehmen die Jugendlichen dafür gern in Kauf. Sowohl bei den Orchestermitgliedern als auch beim Dirigenten Constantin Hesselmann herrscht große Vorfreude auf das Konzert am kommenden Sonntag.

Schritt für Schritt, hofft der SJB-Vorstand, das Vereinshaus „Notenkiste“ wieder regelmäßig für die Musikschule und die unterschiedlichen musikalischen Formationen öffnen zu können. In der Musikschule des SJB werden Holz- und Blechblasinstrumente und Schlagwerk unterrichtet. Der Einzelunterricht wird vom Förderverein finanziell unterstützt, auch Instrumente können beim Verein sehr kostengünstig ausgeliehen werden. Das Lerntempo bestimmt jedes Kind selbst. Die Musiklehrerinnen und –lehrer empfehlen für jedes Kind individuell, wann die nächste Stufe der Ausbildung erreicht wird, wann man im Nachwuchsorchester mitspielen kann und wann die Aufnahme ins Hauptorchester möglich ist. Auch ohne Vorkenntnisse werden damit sehr gute musikalische Leistungen erzielt.

Bei Interesse kann mit der Verantwortlichen beim Schönebecker Jugend-Blasorchester Kontakt aufgenommen werden; per E-Mail über info@sjb-essen.de oder über das Kontaktformular auf www.sjb-essen.de.

Birgit Kaiser de Garcia

Foto oben: Grugakonzert 2019 © SJB

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 1.