Scheppmannskamp: Komplett saniert - offiziell übergeben

0 24.11.2021

DELLWIG. Ausgelöst durch die lärmschutzbedingte Schließung der Bezirkssportanlage Levinstraße war es durch die Nutzung beider Dellwiger Fußballvereine erforderlich, das Spielfeld der benachbarten Sportanlage Scheppmannskamp mit einem Kunstrasenbelag aufzurüsten. Zudem wurde das Umkleidegebäude für die Nutzung der Sportanlage durch beide Fußballvereine zu klein, weswegen dieses durch einen bedarfsgerechten Neubau ersetzt wurde.

Am Samstag, 27. November, um 13 Uhr, erfolgt auf der Sportanlage Scheppmannskamp die offizielle Übergabe der sanierten Sportanlage durch Oberbürgermeister Thomas Kufen, wozu herzlich eingeladen wird. Bei Teilnahme an der Veranstaltung ist die am 27. November gültige Coronaschutzverordnung zu beachten.  Zudem gelten bei der Übergabe die allgemeinen Abstands- und Hygienevorschriften.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 7?