Schönebecker wird zur Einbahnstraße

Wegen Bauarbeiten zwischen Heißener Straße und Antoniusstraße

0 26.08.2019

SCHÖNEBECK. In Schönebeck wird ab Dienstag, 27. August, auf der Schönebecker Straße zwischen Hausnummer 54 und Kalkstraße der nördliche Gehweg und Parkstreifen umgestaltet sowie die Haltestelle Antoniusstraße barrierefrei umgebaut.

Im Zuge der Bauarbeiten wird die Schönebecker Straße zwischen der Heißener Straße und der Antoniusstraße für den Individualverkehr in Fahrtrichtung Aktienstraße zur Einbahnstraße. Eine Umleitungsstrecke wird nicht ausgeschildert. Die Baustelle kann aber über die Antoniusstraße und Heißener Straße umfahren werden. Fußgänger werden mittels einer Fußgängerbedarfsampel um die Baustelle herumgeführt. Über die Dauer der Bauarbeiten macht die Verwaltung keine Angaben.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 8.