Schöne Stimmung in guter Atmosphäre

Das Kunterbunte Sommerfest auf dem Frintroper Markt kam gut an

0 02.08.2019

FRINTROP. Waffeln ausverkauft, ebenso die Grillwürstchen, auf dem Kuchenbuffet und in der Getränketruhe nur noch Reste - 32 Grad ignorierend genossen die Besucherinnen und Besucher am vergangenen Wochenende einen bunten Mix aus Musik, Sport-, Spiel- und kreativen Aktivitäten. Auch wenn Blitz und Donner dem erlebnisreichen Nachmittag ein Ende setzten, gab es bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer nur zufriedene Gesichter.

Das Programm war ganz nach dem Geschmack der Bürgerinnen und Bürger aus den umliegenden Stadtteilen. Der Auftritt der Tanzgruppe aus der Jugendeinrichtung Brotfabrik lockte die Besucherkinder zum Mitmachen, während die Gruppe aus dem Behindertenwohnheim Baasstraße der Diakonie schon ungeduldig auf ihren Auftritt wartete.

Mucksmäuschenstill wurde es beim Vortrag eines arabischen Gedichtes durch den jungen Syrer Baraa Albunni, begleitet von RWE-Sandy auf der Gitarre, und den türkischen Liedern über Freundschaft und Frieden des Duos Yonca und Caner.

Den Auftakt machten der Spielmannszug Gut Freund und das Schönebecker Jugendblasorchester, Sandy unterhielt mit Country-Musik.

Die Kinder nutzten das Plantschbecken und hatten Spaß bei den Fußball-, Spiel- und Kreativaktivitäten des SC Frintrop, des Spielmobils, des Papst-Leo-Hauses, des Diakoniewerkes und des Frintroper Zentrums. (ekü)

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 5.