RWE trifft auf Schonnebeck

Viertelfinale im Niederrheinpokal

0 10.03.2022

Der Fußballverband Niederrhein hat soeben die Niederrheinpokal-Viertelfinalduelle ausgelost. Rot-Weiss Essen trifft demnach auf Oberligist SpVg Schonnebeck. Bereits im Achtelfinale der Saison 2019/2020 spielten beide Vereine gegeneinander, RWE gewann vor mehr als zwei Jahren 9:0.

In den restlichen Viertelfinal-Paarungen trifft der Wuppertaler SV auf den FC Kray, der Gewinner aus dem Spiel 1. FC Bocholt gegen 1. FC Kleve (16. März) muss gegen Drittligist MSV Duisburg ran, Regionalligist SV Straelen gastiert bei ETB SW Essen am Uhlenkrug. Auch die Halbfinals sind ausgelost: Sollte RWE die Runde der letzten Vier erreichen, geht es gegen Kray oder Wuppertal.

Klar jetzt schon: Das Spiel zwischen Schonnebeck und Rot-Weiss Essen wird am Dienstag, 29. März, stattfinden. Die Anstoßzeit steht noch nicht fest.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.