Ringer-"Oldies" überzeugten

German Masters fest in Dellwiger Hand

0 28.06.2022

Am vergangenen Freitag und Samstag fanden in Waldaschaff (Bayern/LV Hessen) die German Masters statt. In dem Turnier dürfen sich diejenigen mit ihren Gegnern messen, die jetzt ein Amt im Verein innehaben und (fast) nicht mehr auf der Matte zu sehen sind.

Mit vier Titeln, sieben Vizemeisterschaften, zwei Bronzemedaillen und einem vierten Platz holte der TV Dellwig die Mannschaftswertung für beide Turniere.

Somit konnten sich die "Alten" auch in die Chronik der erfolgreichen Essener Mannschaften in diesem Jahr eintragen.

Hier sind die Ergebnisse im Einzelnen:

Bis 70 kg, Altersklasse 35-40 Jahre, Gr.-röm.: 2. Alex Winke

Bis 88 kg, Altersklasse 35-40 Jahre, Gr.-röm.: 1. Nils Holk

Bis 100 kg, Altersklasse 35-40 Jahre, Gr.-röm.: 3. Petros Petropoulos

Bis 88 kg, Altersklasse 41-45 Jahre, Freistil: 1. Björn Holk

Bis 88 kg, Altersklasse 41-45 Jahre, Gr.-röm.: 1. Björn Holk

Bis 130 kg, Altersklasse 46-50 Jahre, Freistil: 2. Christian Jäger

Bis 78 kg, Altersklasse 51-55 Jahre, Freistil: 4. Marco Barth

Bis 78 kg, Altersklasse 51-55 Jahre, Gr.-röm.: 2. Marco Barth

Bis 88 kg, Altersklasse 51-55 Jahre, Gr.-röm.: 2. Theofanis Kyriakos

Bis 70 kg, Altersklasse 56-60 Jahre, Freistil: 3. Klaus Dowedeit-Atalay

Bis 100 kg, Altersklasse 56-60 Jahre, Freistil: 2. Peter Kutscheidt

Bis 70 kg, Altersklasse 56-60 Jahre, Gr.-röm.: 2. Klaus Dowedeit-Atalay

Bis 78 kg, Altersklasse 56-60 Jahre, Gr.-röm.: 1. Ralf Teichmann

Bis 100 kg, Altersklasse 56-60 Jahre, Gr.-röm.: 2. Peter Kutscheidt

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 7.