Pandemie in Öl

Ausgefallene Ausstellung in der Alten Cuesterey

0 07.05.2020

BORBECK. Ausgefallen ist sie – wie so vieles in diesen Wochen: In der Alten Cuesterey sollte am 3. Mai die Vernissage zur Ausstellung „Geschöpfe” stattfinden. Dazu hatten sich der Borbecker Künstler Bernhard Wiciok und sein Rüttenscheider Partner Eugen Bednarek zusammengefunden, doch ist sie „zu Recht ist die Ausstellung verschoben worden“, schreibt Bernhard Wiciok an www.borbeck.de.

Doch hat er sich von der gegenwärtigen Situation inspirieren lassen und ein Bild zum aktuellen Thema gemalt. Seinen Zeilen fügt er an: „Werden wir in absehbarer Zeit so unsere Kommunikation pflegen? Gemeinsam im Raum an einem Tisch aber mit Schutz? Und immer die Unsicherheit und Bedrohung in Sicht? Eine künstlerische Umsetzung der Pandemie, die uns aber hoffen lassen sollte.“

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.