Ordentliche Hinserie

SGS III oben in der Tabelle der Niederrheinliga mit dabei

0 11.01.2022

Nach der ersten komplett absolvierten Hinrunde unter der Leitung des neuen Trainergespannes Michael Wehling und Leonie Arndt, hat sich die dritte Frauen-Mannschaft der SGS Essen in den oberen Bereich der Tabelle gespielt. Mit 37 Punkten rangiert das ehrgeizige Team punktgleich hinter Borussia Mönchengladbach 2 auf Platz 3. Der aktuell ungeschlagene Tabellenführer FV Mönchengladbach hat lediglich drei Punkte mehr auf dem Konto.

„Wir können mit der Hinrunde, wenn man unser Verletzungspech berücksichtigt, voll zufrieden sein.“ fasst Trainer Wehling die Hinrunde kurz und knapp zusammen. Mit 53 erzielten Treffern stellt man die zweitbeste Offensive in der Niederrheinliga. Lediglich die Anzahl der Gegentreffer ist kritisch zu bewerten.

„Die Anzahl der Gegentore ist sicherlich um einige Tore zu hoch. Wir haben einige Geschenke in manchen Spielen verteilt und mitunter auch nicht immer die letzte Entschlossenheit gehabt zusammen zu verteidigen. Wir wissen aber, nach Sichtung unseres Videomaterials, wo wir ansetzen müssen.“

„Die Dritte“ musste sich lediglich in drei Spielen geschlagen geben und nur ein einziges Mal die Punkte teilen. „Bei einer Niederlage waren wir wirklich schlecht und haben verdient verloren. Die anderen beiden Partien waren ausgeglichen. Die hätten wir nicht unbedingt verlieren müssen. Und beim Unentschieden bei der Borussia kassieren wir in der 94. Minuten durch einen individuellen Fehler den unnötigen Ausgleich. Wir sind mit Sicherheit in der Lage auch die Spiele zu gewinnen, die wir nicht für uns entscheiden konnten,“ so die Einschätzung des Trainers. „Wenn wir aber eine ähnlich gute Rückrunde spielen, wie es bisher gelaufen ist, wären wir damit auch voll zufrieden.“

Die Mannschaft startet heute wieder ins Training. Auf dem Programm stehen bis zum Rückrundenauftakt vier Testspiele:
16. Januar: SGS Essen III - SpVg. Berghofen 2 (13 Uhr), 23. Januar: SGS Essen III - TuS Harpen (13 Uhr), 30. Januar: FC Iserlohn - SGS Essen III (15 Uhr), 6. Februar: FC Oeding -SGS Essen III (13 Uhr).

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 1.