"Onleihe" bei der Stadtbibliothek: Mehr als nur was ausleihen

Digitaler Treffpunkt steht allen offen

0 29.11.2021

ESSEN. Die vielfältigen Angebote der Stadtbibliothek Essen gehen weit über das bloße Ausleihen von Büchern und anderen Medien hinaus. Vieles lässt sich auch direkt digital von zu Hause nutzen: Nicht nur verlässliche Datenbanken aus der Welt des Wissens stehen Interessierten zur Verfügung, sondern auch Online-Angebote für das Lesen und Hören von eBooks, eAudios oder eMagazinen. Wer es weniger digital mag, kommt direkt in die Bibliothek: sich treffen, im Medienangebot stöbern, sich beraten lassen, lesen, lernen, Neues entdecken. Der Zugang zur Stadtbibliothek ist allerdings coronabedingt nur unter der2G-Regel möglich, dass heißt nur genesene und geimpfte Personen haben Zutritt. Kinder und Jugendliche bis zum Alter von einschließlich 15 Jahren sind von dieser Regelung ausgenommen.

In der Veranstaltungsreihe Treffpunkt Digital stellt die Stadtbibliothek ausgewählte Angebote vor – in vielen Bereichen besonders interessant für all jene, die der 2G-Regel nicht folgen können. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung nicht erforderlich. Wer dabei sein möchte, benötigt nur einen Internetzugang und den jeweiligen Link zum Videokonferenz-Tool der Stadtbibliothek.

Zu den Terminen der Veranstaltungsreihe im Dezember:

Onleihe: eMedien - immer und überall
Mittwoch, 1. Dezember von 16:30 bis 17 Uhr
Die Onleihe ist ein Service der Stadtbibliothek Essen, über den Interessierte im Internet Bücher, Hörbücher, Filme, Zeitungen und Zeitschriften digital ausleihen können. In der Veranstaltung erfahren die Teilnehmenden, wie das in der Variante der Web-Onleihe funktioniert. Teilgenommen werden kann über den Link https://talk.essen.de/Web-Onleihe-Essen.

Brockhaus, Munzinger & Co.
Donnerstag, 2. Dezember von 17 bis 17:30 Uhr
Daten, Zahlen, Fakten online nachschlagen
In dieser Veranstaltung erhalten Interessierte Informationen dazu, wie sie auf die Nachschlagewerke Brockhaus, Munzinger sowie Basiswissen Schule online zugreifen können. Teilgenommen werden kann über den Link https://talk.essen.de/AllesueberDatenbanken

Willkommen in der Kinderbibliothek
Dienstag, 7. Dezember von 17:30 bis 18:30 Uhr
Ob in der Zentralbibliothek oder in den Zweigstellen: Vom Bilderbuchkino bis zur TigerBooks-App hat die Kinderbibliothek fantastische Angebote, nicht nur für Kinder, Eltern und pädagogische Kräfte. Teilgenommen werden kann über den Link https://talk.essen.de/Kinderbibliothek

Die Bibliotheks-Flatrate - Eine Servicekarte und viele unglaubliche Möglichkeiten!
Donnerstag, 16. Dezember von 16 Uhr bis 16:30 Uhr
Hier erfahren Interessierte alles rund um die Anmeldung und welche realen und digitalen Angebote die Stadtbibliothek Essen für Groß und Klein bietet. Teilgenommen werden kann über den Link https://talk.essen.de/Bibliotheksflatrate

Musik hören online – mit den digitalen Bibliotheken von NAXOS
Donnerstag, 16. Dezember 17 bis 17:30 Uhr
Die NAXOS Online-Libraries sind klingende Musikbibliotheken im Internet zum Anhören von klassischer Musik, Weltmusik und Jazz. Teilgenommen werden kann über den Link https://talk.essen.de/NaxosDatenbanken

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.