Neues aus Frintrop und den Gemeinden um St. Josef

0 11.11.2023

FRINTROP. Auch die Gemeinden im äußersten Nordwesten der Stadt Essen weisen auf die für Sonntag, 12. November, geplante Menschenkette für Frieden und Zusammenhalt in Essen hin: Die Allianz für Weltoffenheit, Solidarität, Demokratie und Rechtsstaat hatte zusammen mit den Essener Pfarreien alle Essener und Essenerinnen dazu eingeladen.
Die Essener Stadtkirche schloss sich dieser Einladung an, auch das Bistum Essen unterstützt den Aufruf: Bischof Franz-Josef Overbeck und Generalvikar Klaus Pfeffer wollen sich in die Kette derer einreihen, die angesichts des Terrors im Nahen Osten ein klares Zeichen der Solidarität setzen wollen und für den Schutz von jüdischem Leben in Essen und des Staates Israel eintreten. Die Allianz verurteilt die Terrorangriffe der Hamas, gleichzeitig fordert sie humanitäre Hilfen für die Menschen im Gaza-Streifen. Zu den Allianz-Partnern gehören allen voran der Initiativkreis Religionen in Essen (IRE), der Deutsche Gewerkschaftsbund, der Essener Unternehmensverband, die Stadt Essen genauso wie die Kreishandwerkerschaft. Den Aufruf unterstützen darüber hinaus die großen politischen Parteien CDU, SPD und Grüne.
Bei der für etwa eine Stunde geplanten Menschenkette werden neben dem Essener Oberbürgermeister Thomas Kufen (CDU) Stadtdechant Jürgen Schmidt und die Essener Superintendentin Marion Greve sprechen. Zudem wird ein gemeinsames Statement des Initiativkreis Religionen in Essen verlesen. Alle Teilnehmenden sind aufgerufen, eine Kerze mitzubringen und diese im Nachgang der Menschenkette als Zeichen des Friedens und der Hoffnung auf die Stufen der Alten Synagoge zu stellen. Treffpunkt für die Menschenkette ist um 18.00 Uhr an der Alten Synagoge, Edmund-Körner-Platz 1.

Nachrichten

Sternsingen: Wer Sternsinger und Sternsingerin werden und mehr zur Aktion erfahren möchte, ist zum Vortreffen der Sternsinger St. Antonius Abbas und St. Franziskus am Samstag, 2. Dezember, von 15.00 bis 17.00 Uhr ins Jugendheim St. Antonius Abbas, Kiek Ut 2a eingeladen. Für die Sternsinger von St. Paulus findet ein erstes Treffen mit Gruppeneinteilung und Gewandprobe am Sonntag, 10. Dezember, um 11.30 Uhr im PaulusHaus statt. Die Sternsinger von St. Josef laden am Mittwoch, 6. Dezember, zum ersten Vortreffen um 17.30 Uhr ins Pfarrheim St. Josef ein.

Neue Gottesdienstordnung: Am Wochenende 25./26. November wird die Pfarreileitung in allen Messen die Planungen und Entwicklungen für die neue Gottesdienstordnung ab 1. Januar 2024 vorstellen.

KITA Herz Jesu: Der KiTa-Zweckverband hat die Kirchengemeinde St. Josef informiert, dass er die Trägerschaft für die KiTa Herz Jesu im August 2025 beenden wird. „Als Kirchengemeinde ist es uns ein Anliegen, an den Standorten der Pfarrei weiterhin attraktive Einrichtungen für Kinder bereitzuhalten“, so Kirchenvorstand und Pfarreileitung in den aktuellen Pfarrmitteilungen. Deshalb habe man sofort Kontakte zum Jugendamt, zur Stadt und zu potenziellen neuen Trägern aufgenommen. „Das Jugendamt hat uns ausdrücklich bestätigt, dass für den Standort Frintrop die Kindertagesstätte bestehen bleiben soll. Wir hoffen sehr, dass unsere Gespräche zeitnah zu einem Ergebnis führen, das den Fortbestand der KiTa sichert“, erklärt die Pfarre.

TERMINE

Sonntag, 12. November: 10.45-16.00 Uhr, St. Antonius Abbas, Offene Kirche

Sonntag, 12. November: 10.45 Uhr, St. Josef, MEF - Verkauf von fair gehandelten Waren

Sonntag, 12. November: 12.00-17.00 Uhr, Pfarrheim Herz Jesu, Martinsmarkt mit Kaffee und Kuchen

Sonntag, 12. November: 13.00 / 16.30 Uhr, PaulusHaus, Theater Paulinchen

Sonntag, 12. November: 15.00-17.00 Uhr, Laarmannstr. 21, Trauercafé, Anmeldung: Tel. 0201 / 319375760, E-Mail: ambulantes-hospiz-cosmas-damian@cse.ruhr

Montag, 13. November: 15.00 Uhr, Pfarrheim St. Antonius Abbas, Seniorengemeinschaft St. Antonius Abbas. „Sicher unterwegs im Winter“ (Ref. Hans-Joachim Ruhl)

Dienstag, 14. November: 19.30 Uhr, Pfarrheim Herz Jesu, Pfarrgemeinderatssitzung

Mittwoch, 15. November: 15.00-16.30 Uhr, Pfarrheim Herz Jesu, Klamottenkiste

Donnerstag, 16. November: 19.00 Uhr, Pfarrheim St. Antonius Abbas, Kolping St. Antonius Abbas - „Belarus - ein verlassenes Volk“ (Ref. Nadine Lashuk)

Samstag, 18. November: 14.00-17.00 Uhr, Pfarrheim St. Josef, KöB St. Josef - Bücher­basar und Holzschnitzereien mit Kaffee und Kuchen

Sonntag, 19. November: 10.45-16.00 Uhr, St. Antonius Abbas, Offene Kirche

Sonntag, 19. November: 11.00-17.00 Uhr, Pfarrheim St. Josef, KöB St. Josef - Bücherbasar und Holzschnitzereien mit Kaffee und Kuchen,

Dienstag, 21. November: kfd St. Antonius Abbas - Wort-Gottes-Feier, anschl. Neues zum Synodalen Weg mit Stefan Wiesel um 14.30 Uhr im Pfarrheim St. Antonius Abbas

Donnerstag, 23. November: Kolping St. Antonius Abbas - Quizabend und Gehirnjogging (Ref. Heinz Multhaup und Bernd Kallenberg) um 19.00 Uhr im Pfarrheim St. Antonius Abbas

Sonntag,25. November: Eucharistische Ehrengarde Herz Jesu St. Josef - 18.30 Uhr Hl. Messe zum Christkönigsfest, anschl. gemütliches Beisammensein

Sonntag, 26. November: Eucharistische Ehrengarde Herz Jesu St. Josef - Einkehrvormittag um 11.00 Uhr in St. Peter, Duisburg-Marxloh

Sonntag, 26. November: Kaffee, Waffel und quatschen ab 15.00 Uhr im PaulusHaus

Sonntag, 26. November: Gospelchor St. Antonius Abbas Essen Schönebeck - Gospelkonzert um 17.15 Uhr in der Kirche St. Antonius Abbas unter der Leitung von Stefan Goralski - Eintritt frei - Einlass ist um 16.45 Uhr. Es wird wie immer eine schöne Mischung von gefühlvollen bis mitreißenden Stücken geboten.

Samstag, 2. Dezember, Josef Trail: Am Samstag, 2. Dezember, startet um 9.00 Uhr am Millenniumkreuz an St. Paulus der Pilgerweg unter dem Motto #niewiederistjetzt.

Sonntag, 3. Dezember, Keks-Verkauf: Am Sonntag, 3. Dezember, verkaufen die Messdiener*innen St. Antonius Abbas nach der Messe Kekse.

2./3. Dezember, Konservensammlung: Am Wochenende, 2./3. Dezember, werden wieder in der Pfarrei Sach- und Geldspenden für die Essener Tafel und eine Suppenküche entgegengenommen. Die genauen Abgabezeiten folgen.

Donnerstag, 7. Dezember, KFD St. Josef: Am Donnerstag, 7. Dezember, findet um 15.00 Uhr im Pfarrheim St. Josef die Adventsfeier mit Jubilarehrung statt. Karten sind erhältlich zum Preis von 5, - € donnerstags nach der Hl. Messe oder bei Petra Böhme, Tel. 60 42 40.

HOMEPAGE St. Josef: https://st-josef-essen.de/

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 4?