Neues aus Dio: Gemeindetermine

0 14.08.2020

BORBECK. „Eine Gesellschaft, in der der Individualismus einzelner über das Wohl der Gemeinschaft gestellt wird, ist unverantwortlich und widerspricht allen christlichen Ideen und Lebensformen“, heißt es im aktuellen Sonntagswort der Pfarrgemeinde St. Dionysius: „Uns Christen ist nicht nur die Liebe zu uns selbst, sondern auch zu unseren Mitmenschen aufgetragen“, so Georg Giegel mit Blick auf aktuelle Debatten. Wo sich Menschen gegen die AHA-Regel (Abstand, Hygiene, Atemschutzmaske) wendeten, sei „eindeutig das Wohl der Gemeinschaft über die Freiheit des Einzelnen zu stellen!“, so das Plädoyer des Pastoralreferenten für mehr Achtsamkeit. „Hier kann jeder einzelne von uns zeigen, dass Christsein mehr ist als „nur“ eine Beziehung zu Gott zu haben: Christ sein hat Auswirkungen auf unser Zusammenleben. Liebe zu sich selbst, zu Gott und zum Nächsten ist das Gebot Jesu Christi, das hier konkrete Auswirkungen hat.“

Hier die aktuellen und geplanten Termine:

Anbetungskapelle und Kirche geschlossen

Wie auch in den vergangenen Jahren wird die Anbetungskapelle und die Pfarrkirche St. Dionysius am 14., 15. und 16. August außerhalb der Gottesdienste geschlossen sein.

Kleiderkammer geöffnet

Am Montag, 17. August, ist die Kleiderkammer in St. Fronleichnam (Wüstenhöferstraße 60) wieder von 15-17 Uhr geöffnet. Die Gemeinde weist darauf hin, dass Kleiderspenden zur Zeit nicht angenommen werden; auch sollen keine Kleiderspenden vor die Tür gestellt werden.

Öffnungszeiten KÖB

Die Katholische öffentliche Bücherei (KÖB) St. Fronleichnam kehrt nach den Sommerferien wieder zu den normalen Öffnungszeiten zurück. Ab dem 18. August ist wieder dienstags von 18.30-19.30 Uhr geöffnet. Neues Angebot: Sie verleihen Zeitschriften.

Gottesdienste im Markushaus

Weiterhin werden zumindest bis zum Ende der Herbstferien die Sonntagseucharistien für die Region Bergeborbeck/Vogelheim jeden Sonntag in St. Maria Rosenkranz gefeiert. Der wöchentliche Wechsel zwischen Rosenkranzkirche und Markushaus wird damit noch nicht beginnen. Die Vogelheimerinnen und Vogelheimer werden um Verständnis gebeten, aber die geringe räumliche Größe des Markushauses lässt noch keinen größeren Sonntagsgottesdienst zu.

St. Michael

17. August, 20 Uhr, Kolpingsfamilie; Ltg. Norbert Krips
Offene Kirche: freitags 15-17 Uhr

Erstkommunionfeiern 2020

Im April wären 110 Kinder unserer Pfarrei zur Erstkommunion gegangen, hätte die Corona-Pandemie nicht einen Strich durch alle Planung und Vorbereitung gemacht. Jetzt werden die Erstkommunionfeiern unter Berücksichtigung aller Schutzmaßnahmen im September und Oktober an Samstagen und Sonntagen nachgeholt. Die Terminierung der Feiern betrifft in der Gemeinde St. Dionysius auch die Gottesdienstbesucherinnen und –besucher am Sonntag, 6. September, um 10 Uhr, die in St. Michael am Sonntag, 27. September, um 10 Uhr und die in St. Fronleichnam am Sonntag, 4. Oktober, um 11.30 Uhr. Sie alle wissen um die stark eingeschränkte Personenzahl bei der Mitfeier von Gottesdiensten. An den oben genannten Orten und Terminen können nur die Erstkommunionkinder und ihre Familien am Gottesdienst teilnehmen. Am Samstag, 26. September, findet um 17 Uhr in St. Michael und am 3. Oktober um 17 Uhr in St. Fronleichnam eine Vorabendmesse statt.

Firmung in der kroatischen Gemeinde

Am Sonntag, 13. September, wird Bischof Franz-Josef Overbeck jungen Menschen der kroatischen Gemeinde um 11 Uhr und um 16 Uhr das Sakrament der Firmung spenden. Daher kann die Sonntagseucharistie für die Region Bergeborbeck/Vogelheim am 13. September um 11.30 Uhr nicht gefeiert werden. Für die Region wird daher am Samstag, 12. September, um 17 Uhr eine Vorabendmesse in St. Maria Rosenkranz angeboten.

Bischof wird letzte Hl. Messe feiern

Die letzte Hl. Messe in St. Johannes Bosco wird am 30. Mai 2021 Bischof Franz-Josef Overbeck mit der Pfarrei feiern.

Beichtgelegenheiten

Wer das Sakrament der Versöhnung empfangen will, ist gebeten, sich für einen Termin direkt mit einem Priester der Pfarrei in Verbindung zu setzen. Derzeit kann die regelmäßige Beichtgelegenheit in St. Dionysius vor der Vorabendmesse noch nicht wieder aufgenommen werden, da die Abstandsregeln und die Durchlüftung im Beichtstuhl nicht gewährleistet sind.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 7.