Neuer Straßenbelag

Altendorfer Straße wird Richtung Stadtmitte gesperrt

0 20.02.2019

ALTENDORF. Zu Verkehrseinschränkungen kommt es auf der Altendorfer Straße und der Haedenkampstraße bis Juni 2019. Die Stadt erneuert ab Montag, 25. Februar, den Straßenbelag, Ziel ist die Verbesserung des Lärmschutzes.

Die Maßnahme umfasst die Abschnitte Altendorfer Straße zwischen der Haedenkampstraße und Oberdorfstraße sowie die Haedenkampstraße von der Altendorfer Straße bis zum Kreisverkehr.

Im ersten Bauabschnitt wird die Altendorfer Straße stadteinwärts für den Individual- und Radverkehr für etwa sechs Wochen gesperrt. Die Sperrung der Haedenkampstraße erfolgt jeweils einseitig.

Autos und Lkw werden in der Zeit über die Hirtsieferstraße, die Onckenstraße, die Frohnhauser Straße sowie den Bertholt-Beitz-Boulevard umgeleitet. Fußgänger können die Gehwege ohne wesentliche Beeinträchtigungen weiter nutzen, der Straßenbahnverkehr wird über die gesamte Bauzeit fortgeführt. Die Zufahrt zu den Grundstücken und Anlieferverkehr für die Geschäfte wird mit Einschränkungen weiterhin möglich sein. Die Stadt will über die weiteren Bauabschnitte rechtzeitig informieren.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.