Neue Treffen der ARG St. Josef Essen-Frintrop

0 12.09.2020

FRINTROP. Corona-bedingt war Mitte März Schluss mit den wöchentlichen Treffs der Alten- und Rentnergemeinschaft St. Josef in Frintrop. Auch die geplanten Veranstaltungen wie 50-jähriges Jubiläum der ARG und der Jährliche Tagesausflug mussten abgesagt werden – weiterhin werden in diesem Jahr auch das jährliche Herbstfest Ende September und die Adventsfeier Mitte Dezember wohl ausfallen.

Jetzt hat aber endlich wieder ein Treff stattgefunden -  mittwochs ab 8.30 Uhr die Frühmesse in der St. Josef-Kirche und danach ab 9.00 Uhr das gemütliche  Beisammensein bei Kaffee und Kaltgetränken im Pfarrgemeindeheim in der Schlenterstraße. Natürlich lief alles nach strengen Hygiene-Auflagen ab - mit Desinfizieren, Anwesenheitsliste, Maske im Lokal bis zum Sitzplatz und vor allem dem vorgeschriebene Mindestabstand. Für den Kaffee bringt sich jeder seine eigene Tasse mit.

„Alles Maßnahmen, um sicher durch die Pandemie zu kommen – aber immerhin, für die Oldies und ganz besonders für Alleinstehende der langersehnte Neustart nach der langen Pause“, so die Organisatoren um Wolfgang Gottke: „Übrigens, es gibt wirklich genug Platz für weitere interessierte Senioren!“

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 7.