Naju und Evangelische Gemeinde helfen Familien in den Sattel

Fahrradfahrkurse finden rund ums Kreuzer statt

0 13.06.2021

Borbeck-Vogelheim. Unter dem Motto „Auf Achse“ bietet die Evangelische Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim in Zusammenarbeit mit dem Jugendmigrationsdienst Essen, der mobilen Radwerkstatt des Zentrums für Joborientierung, der Diakonie und dem NABU-Natur- und Jugendzentrum Voßgätters Mühle in den Sommermonaten mehrere Kurse für Familien und Einzelpersonen an, die das Fahrradfahren lernen wollen. Kurs 1 läuft vom 16. Juni bis 9. Juli und umfasst acht Treffen immer mittwochs und freitags von 12 bis 14 Uhr. Weitere Kurse finden vom 7. bis 9. Juli (drei Treffen, insgesamt fünf Stunden); 14. Juli bis 6. August (acht Treffen für Eltern und Kinder, mittwochs und freitags von 12 bis 14 Uhr; anschl. Imbiss) sowie vom 1. bis 24. September (acht Treffen mittwochs und freitags) statt. Während der Sommerferien können Eltern, die das Radfahren lernen wollen, für ihre Kinder eine parallel angebotene Kinderbetreuung nutzen. Ein Mittagessen gibt es während dieser Zeit auch. Alle Kurse finden rund um das Gelände des Kreuzers, Friedrich-Lange-Straße 3-7, statt. Die Finanzierung der Kurse übernimmt das Jugendamt des Stadtbezirks 4. Anmeldungen nehmen Babette Werner, Telefon 8656321, und Charlotte Heyng, Telefon 0201 614055, entgegen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 8.