MGB-Weihnachtskonzert als Livestream

0 09.12.2021

BORBECK. Das Mädchengymnasium Essen-Borbeck (MGB) steht vor einem denkwürdigen Weihnachtskonzert: Schon seit Beginn des Schuljahres laufen die Planungen, die einzelnen Musikgruppen wählten Stücke aus und studierten sie in den letzten Wochen fleißig ein. Gleichzeitig stiegen aber die Infektionszahlen im Land. „Doch eine Absage des Weihnachtskonzertes war für uns keine Option“, erklärt Musiklehrerin Dorothee Wember, die sich für eine andere Lösung einsetzte.

Die Schülerinnen werden nun ihre ZuschauerInnen vor den Bildschirmen mit ihrer Musik auf Weihnachten einstimmen. Das Konzert wird nämlich auf YouTube unter dem Link https://youtu.be/63tsSfXf0oo am Dienstag, 14.12.2021, live gestreamt. „Somit behalten wir das Wohlergehen unserer Schulgemeinde im Blick, aber das Konzert kann trotzdem stattfinden“, freut sich Wember.

Alle fünften und sechsten Klasse bekommen an diesem Abend ihre Bühne und werden Stücke wie „Let’s rock“ und „Christmas Lullaby“ präsentieren, die sie im Musikunterricht einstudiert haben. Zudem werden Solisten mit klassischen und weihnachtlichen Werken zu hören sein. Auch der Chor und das Orchester dürfen bei diesem Konzert - nach zuletzt vielen ausgefallenen Veranstaltungen - endlich wieder ihr Können zur Schau stellen.

Am Ende eines live Konzertes in der Aula, das keinen Eintritt gekostet hätte, hatte die Musikfachschaft eigentlich eine Sammlung für den Förderkreis des MGB geplant. Wer nach dem Livestream-Konzert nun spenden will, kann die Spende auf das Konto des Förderkreises (DE67 3605 0105 0000 2521 48) überweisen, über die sich der Verein sehr freuen würde.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 5?