Maibaumfest in Schönebeck voller Erfolg

Jubiläum im Sonnenschein

0 01.05.2019

SCHÖNEBECK. Viele bunte Bänder flatterten hoch über dem großen Mai-Event auf der Schönebecker Dorfwiese im leichten Wind. Und vielen Hunderten Gästen schien am 1. Mai die schönste Nachmittagssonne. Der kühl begonnene Tag wurde zu einem großen Fest. Mit einem starken Jubiläum: Der Schönebecker Bürger- und Verkehrsverein feierte sein 25-jähriges Bestehen.

Der Nachwuchs des Schönebecker Jugendblasorchesters (SJB) hatte bereits vor dem Mittagessen ein Heimspiel, danach traten die Ruhrkrainer an. Am Nachmittag schallten altbekannte kernige Gitarrenriffs von der Bühne, als die „Servants“ in die Saiten griffen und in vielen Altrocker im Publikum schönste Jugenderinnerungen weckten. Auch die Rock´n´Roll-Show, die ihren Auftritt mit großer Ankündigung mächtig spannend machte, lieferte das Beste aus den Charts der 1950er und ´60er. Was zur Musik noch gebraucht wurde, fand sich an vielen Ständen: Reibekuchen, Süßes, Bratwurst und Getränkestände fanden guten Absatz.

Die unzähligen angeregten Gespräche zeigten: Der Zweck wurde mehr als erfüllt. Das 26. Schönebecker Maibaumfest brachte alle zusammen, denen am guten Miteinander rund um den schmucken hohen Maibaum liegt. Er wird über den Tag hinaus daran erinnern, dass sich viele dafür ins Zeug legen und somit auch dieses Jahr wieder ein gutes Symbol für die Gemeinschaft sein. Den Organisatoren einen Glückwunsch zum runden Festtag – in jeder Hinsicht!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 8.