Kultursommer 2019 am MGB

Mädchengymnasium präsentiert kreative Arbeiten

0 29.05.2019

BORBECK. „Modern, genial, bunt“ ist das Motto des Mädchengymnasiums Borbeck. Und genau so präsentiert sich der Kultursommer 2019 des einzigen Mädchengymnasium in Nordrhein-Westfalen in kommunaler Trägerschaft. Das Programm bietet einen Querschnitt aus künstlerisch-musischen Angeboten der Schule, die mit Konzerten und Theaterstücken einen Einblick in die kreativen Sparten gibt. Wer bereits Termine vormerken möchte: Hier sind die Daten zum Eintragen in den Kalender:

24. Juni, 19.00 Uhr, Die Räuber*innen - frei nach Friedrich Schiller, Theaterstück der Theater-AG mit Schülerinnen der Jahrgänge 9 - Q1

25. Juni, 19.00 Uhr, Die Räuber*innen - frei nach Friedrich Schiller, Theaterstück der Theater-AG mit Schülerinnen der Jahrgänge 9 - Q1

02. Juli, 18.00 Uhr, Ein buntes Treiben - Einblicke in die Arbeit der Theater-AG des Offenen Ganztags mit Schülerinnen der Jahrgänge 5 & 6

03. Juli, 19.00 Uhr, Sommerkonzert - Bunter musikalischer Abend aller Ensembles des MGB

04. Juli, 19.00 Uhr, Sommerkonzert - Bunter musikalischer Abend aller Ensembles des MGB

09. Juli, 19.00 Uhr, Traum oder Trauma? Theaterstück des Literaturkurses der Q1

10. Juli, 19.00 Uhr, Traum oder Trauma? Theaterstück des Literaturkurses der Q1

11. Juli, 18.00 Uhr, Werkschau der Darstellendes Spiel-Kurse, Jahrgang 8 (18.00 Uhr), Jahrgang 9 (19.00 Uhr)

 

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.