"Komm rüber!" Gelsenkirchener werben Pflegepersonal ab

Mit Anzeigen und Plakatwerbung in Altenessen

0 03.08.2020

BORBECK/ALTENESSEN. Konfessionelle Krankenhausträger aus der Nachbarstadt Gelsenkirchen bemühen sich um Pflegepersonal aus dem Katholischen Klinikum (Contilia). Mit Anzeigen und Plakatwerbung unter dem Motto ermuntern sie das Pflegepersonal des Marienhospitals zum Wechsel. Wenn das Werben Früchte trägt, ist vielleicht in wenigen Wochen zu wenig Personal in den Häusern vorhanden, um sie zu erhalten. Auch auf diese Weise können Fakten geschaffen werden. Das Foto stellte Georg Paaßen borbeck.de zur Verfügung.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 8.