Klassenerhalt für Frintrop

A-Jugend gewinnt Entscheidungsspiel gegen SG Kupferdreh-Byfang

0 18.06.2019

FRINTROP / HAARZOPF. In der A Jugend-Leistungsklasse kam es zwischen der SG Kupferdreh/Byfang und Adler Union Frintrop auf der Sportanlage am Föhrenweg in Haarzopf zu einem Showdown.

Aufgrund der Punktgleichheit nach Abschluss der Saison, musste der Platz 9 ausgespielt werden, der gleichzeitig das rettende Ufer für die kommende Saison in der Leistungsklasse bedeutete. Der Verlierer muss weiterhin bis Ende Juni bangen, ob entweder ETB die Niederrheinklasse hält, oder Niederwenigern oder Schonnebeck den Aufstieg aus der Leistungsklasse schaffen wird.

Zu Beginn der Partie war Kupferdreh etwas wacher und bissiger in den Zweikämpfen. In der 10. Minute die erste Chance für Adler Union, die zum 1:0 führte. Weitere 10 Minuten später fiel das 2:0. Mit diesem Doppelschlag war die Moral des Gegners gebrochen. Frintrop fand immer besser ins Spiel und markierte noch vor der Pause den 3:0-Pausenstand.

Vorentscheidung zur Pause

Kupferdreh versuchte in der zweiten Halbzeit nochmal aggressiver und mit Tempo auf das Tor von Adler Union zu spielen, mit dem 4:0 nach einer Stunde war das Spiel allerdings gelaufen. Nach einem Sololauf auf der linken Außenbahn kam es dann doch zum 1:4-Anschlusstreffer. Einen weiteren Treffer verhinderte dann kurze Zeit später die Querlatte, nachdem er aus rund 30 Meter ansatzlos den Ball ans Gebälk knallte. Das spornte die jungen Frintroper nochmal an, die in der Schlussphase noch die Treffer 5 und 6 markierten und damit den Klassenerhalt in der Leistungsklasse sicherten.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.