Johannesstift: Vor dem Hundertjährigen

0 21.01.2022

BORBECK. In der Pfarrei St. Dionysius gibt es bald ein rundes Jubiläum: Die Salesianer Don Boscos bereiten sich auf ihr 100-jähriges Bestehen vor. Dazu gibt es aktuelle Gottesdienständerungen im St. Johannesstift. Am Montag, 24. Januar, entfällt die Konventmesse um 18:15 Uhr bei den Salesianern. Dafür lädt die salesianische Gemeinschaft herzlich zu einem Festgottesdienst zu Ehren des Ordenspatrons Hl. Franz von Sales um 15 Uhr in die Kapelle des St. Johannesstifts ein. Am Sonntag, 30. Januar, steigt dann das gemeinsame Jubelfest der Don Bosco Schwestern und der Salesianer: Sie feiern das Don Bosco-Fest mit Bischof Franz-Josef Overbeck. Der Gottesdienst um 9 Uhr im St. Johannesstift entfällt daher. Die nächste Don Bosco-Vesper für junge Menschen am Freitag, 28. Januar, wird aufgrund der Pandemieentwicklung nicht entfallen: Sie findet um 19:30 Uhr digital statt. Zugangsdaten gibt es bei Sr. Birgit Holtick FMA über E-Mail bir.hol@dionysius.de.  

Familienmessen in der Pfarrei: Auch im neuen Jahr wird herzlich zu zusätzlichen Familienmessen eingeladen. Die Termine:

  • Sonntag, 6. Feb., 11:30 Uhr, St. Michael
  • Sonntag, 6. März, 11:30 Uhr, St. Dionysius
  • Sonntag, 3. April, 11:30 Uhr, Markushaus
  • Sonntag, 1. Mai, 10 Uhr, St. Fronleichnam
  • Sonntag, 12. Juni, 11:30 Uhr, St. Michael

Kleinkindergottesdienste / KiGoDio & KiGoMichel: Für die Kleinkindergottesdienste für Kinder bis zum Grundschulalter wurden neue Termine festgelegt. Diese sind im ersten Halbjahr 2022:

  • Sonntag, 20. Feb., 11:15 Uhr, St. Dionysius
  • Sonntag, 13. März, 11:15 Uhr, St. Michael
  • Sonntag, 8. Mai, 11:15 Uhr, St. Dionysius
  • Sonntag, 19. Juni, 11:15 Uhr, St. Michael

Pfarrei erLEBEN auf einer Schatzsuche: Schätze in der Pfarrei heben – das können Große und Kleine am 12. März 2022 von 11 bis 16 Uhr. Bereits jetzt macht St. Dionysius auf diesen Termin aufmerksam. Eine Anmeldung ist bis zum 25. Februar möglich. Infos auch auf der Homepage www.dionysius.de.

Mit DIO FOR YOU(NG) zum Katholikentag: Wer Lust auf eine Fahrt zum diesjährigen 102. Katholikentag vom 25. bis 29. Mai 2022 in Stuttgart hat, kann mit der Pfarrei fahren. Kosten: 123,-€ / 79,-€ (ermäßigt) plus ca. 70,-€ für die Hin- & Rückfahrt. Inklusive Veranstaltungsticket, Frühstück, Platz für Isomatte in einer Gruppenunterkunft und Bahn-Ticket vor Ort. Extra Plus: die Gruppe junger Erwachsener, der gemeinsame Tagesstart mit Impuls und Absprachemöglichkeit für die Tagesplanung. Start am Essener Hbf. am Mittwochvormittag (25. Mai), Ende Sonntagabend (29. Mai). Fragen und Anmeldung bis zum 28. Februar über young@dionysius.de.

Segensgottesdienst in St. Dionysius: Zu einem Segensgottesdienst laden Frauen der kfd am Dienstag, 25. Januar, um 18 Uhr in der Kirche ein. Wer sich zu Beginn des neuen Jahres den Segen persönlich zusprechen lassen möchte, ist herzlich willkommen.

kfd St. Michael: Die Gottesdienste und Veranstaltungen der kfd St. Michael fallen aufgrund der Pandemieentwicklung bis auf weiteres aus.

Treffen in Corona-Zeiten: Die Reglungen für die Treffen von Vereinen, Verbänden und Gruppen in der Pfarrei St. Dionysus sind je nach Veranstaltungsart recht unterschiedlich. Alle Regelungen für das Bistum Essen sind zu finden unter dem Link www.bistum-essen.de/service/hinweise-zum-umgang-mit-dem-corona-virus. Hier lässt sich für die Gruppe, den Verein und Verband prüfen, ob die Treffen und Zusammenkünfte z.Zt. möglich sind. So wie im privaten Umfeld gilt auch für die allermeisten Treffen von Vereinen, Verbänden und Gruppen, dass maximal 10 Personen zusammenkommen dürfen. Verwaltungsleiter Andreas Dietrich steht für Rückfragen zur Verfügung.

Verschiedene Termine

St. Michael

Mo, 24. Januar, 15 Uhr, Montagsgruppe, Gemeindesaal (unter den aktuellen Corona-Regelungen)

Mo, 24. Januar, 20 Uhr, Kolpingabend, Gemeindesaal (unter den aktuellen Corona-Regelungen)

Kirchenladen

Di, 25. Januar, 11-12:30 Uhr, Caritas füreinander mittendrin. Austausch, Ideen spinnen, das Leben ansehen …

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 4.