Informationsabend und Tag der offenen Tür am MGB

0 09.11.2021

BORBECK. „Essen-Borbeck – Moderne Mädchen – vielseitig stark! Dies ist das Leitbild, das das schulische Leben des Mädchengymnasiums (MGB) Essen-Borbeck prägt. Was das Schulprogramm des MGB ausmacht und mit welchen Ideen und Konzepten die vielseitigen Stärken der Mädchen gefördert werden, stellt die Schule in den kommenden Wochen digital und persönlich vor.

Ein digitaler Informationsabend per Videokonferenz findet am Mittwoch, 17. November, um 19 Uhr statt. Der Link dazu wird rechtzeitig im Kalender auf der Homepage des MGB erscheinen (https://mgbessen.de/kalender). Unterstufenkoordinatorin Antje Bock und Mittelstufenkoordinatorin Sylvia Danilieva werden dann die Besonderheiten des Gymnasiums präsentieren.

Eine persönliche Vorstellung der Schule und der pädagogischen Arbeit erfolgt am Tag der offenen Tür am Samstag, 04.Dezember. Um der Pandemie gerecht zu werden und das Geschehen ein wenig zu entzerren, können sich Eltern und ihre Töchter in einem der beiden Zeitslots von 10-12 Uhr oder von 12-14 Uhr ein Bild vom MGB machen. Der Einlass erfolgt über den Eingang an der Drogandstraße am Lehrerparkplatz. Alle Besucherinnen und Besucher müssen ihre 3G-Nachweise (Getestet, geimpft oder genesen) vorweisen können. Nach einer Begrüßung in der Aula erwarten die Mädchen und Eltern Führungen durch die Schule, kleine Mitmachaktionen und Schnupperunterricht.

Sebastian Timpe

Im Foto: (v.l.) Mittelstufenkoordinatorin Sylvia Danilieva und Schulleiterin Jutta Reimann

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 5?