Großes Interesse an Denkmalpflege

Berichtshefte eins bis 14 sind jetzt kostenlos als Download im Netz

0 10.05.2019

ESSEN. Da die bereits erschienenen Berichte aus der Essener Denkmalpflege zumeist innerhalb kürzester Zeit vergriffen waren, konnten die Hefte 1 bis 8 seit einiger Zeit kostenlos im Internet heruntergeladen werden. Die Hefte 9 bis 14, inzwischen auch vergriffen, stehen jetzt ebenfalls zum Download bereit. Im Sommer erscheint bereits der 19. Band der Berichte aus der Essener Denkmalpflege.

Die Berichte stehen als pdf-Datei im Historischen Portal unter https://geschichte.essen.de/historischesportal_orte/archaeologische_funde/archaeologie.de.html

Die Berichte aus der Essener Denkmalpflege richten sich an alle Bürgerinnen und Bürger, die sich für Archäologie und Stadtgeschichte interessieren. Erarbeitet werden die Bände von der Stadtarchäologie in Zusammenarbeit mit dem Amt für Geoinformation, Vermessung und Kataster.

Unser Bild oben: Die Nr. 14 der "Berichte aus der Denkmalpflege"

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 1.