Große Veränderungen in der evangelischen Gemeinde Borbeck-Vogelheim

Gemeindeversammlung am Sonntag in der Dreifaltigkeitskirche

0 13.11.2019

BORBECK/VOGELHEIM. Die evangelische Gemeinde Borbeck-Vogelheim lädt für Sonntag, 17. November,  zur Gemeindeversammlung in die Dreifaltigkeitskirche, Stolbergstraße/Ecke Leimgardtsfeld  ein. Die Versammlung beginnt um 11 Uhr nach dem zentralen Gottesdienst um 9.45 Uhr.

Auf der Tagesordnung steht die Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Presbyterwahl am 1. März 2020. Ebenso ist hier auch die letzte Möglichkeit, Kandidatinnen und Kandidaten zu bennen. Diese müssen allerdings bei der Gemeindeversammlung anwesend sein und sich dann ebenfalls vorstellen.

Weiter geht es um die derzeitige und zukünftige Pfarrstellensituation, es wird Informationen geben über die geplante Stellenausschreibung für die freiwerdenden Pfarrstellen in der Gemeinde informieren.

Christoph Ecker, Vorsitzender des Presbyteriums. schreibt in der Einladung: "Unsere Gemeinde steht vor großen Veränderungen bezüglich der Situation der Gemeindezentren, der konkreten Arbeit vor Ort und auch den Gottesdiensten und Gottesdienstzeiten in unseren Kirchen. Über die bisherigen Planungen und Überlegungen des Presbyteriums in Bezug auf die oben genannten Themen, wollen wir Sie informieren und Ihre Überlegungen und Vorschläge dazu für die weiteren Beratungen im Presbyterium aufnehmen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich für diese - für die Zukunft unserer Gemeinde - wichtige Gemeindeversammlung Zeit nehmen und in großer Anzahl teilnehmen. Das Presbyterium ist für seine weitere Planungen darauf angewiesen, Ihre Überlegungen und Ihre Kritik zu hören, um diese in die weiteren Beratungen einfließen zu lassen. "

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 1.