Gleisbauarbeiten in Borbeck

Teilsperrung der Frintroper Straße betrifft auch Autofahrer

0 02.07.2024

Frintrop/Bedingrade. Die Ruhrbahn teilt aktuell mit, dass auf der Frintroper Straße Gleisbauarbeiten stattfinden.

Für die Tram-Linien 104 und 105 fahren Busse statt Bahnen, die umgeleitet werden. Die Buslinien 186, NE 11 und NE 9 (Mülheim) fahren eine Umleitung. Und zwar:

  • ab Montag, 8. Juli, Betriebsbeginn,
  • bis Sonntag, 11. August 2024, Betriebsende.

Der Grund dafür ist die Erneuerung der Gleise. Dadurch wird die Frintroper Straße im genannten Zeitraum zur Einbahnstraße in Richtung Innenstadt. Betroffen ist der Bereich zwischen Fürstenbergstraße und Schloßstraße. Gleichzeitig finden Gleisbauarbeiten im Bereich der Einmündung Frintroper Straße / Aktienstraße statt.

SEV und Umleitungen

  • 104: Für die Tram 104 fahren zwischen den (H) Grenze Borbeck und Abzweig Aktienstraße Busse statt Bahnen.
  • 105: Für die Tram 105 pendeln Busse statt Bahnen zwischen den Haltestellen (H) Kronenberg und Unterstraße. Der SEV fährt in Richtung Unterstraße für den gesamten Zeitraum eine Umleitung zwischen den (H) Fliegenbusch und Abzweig Aktienstraße. In Richtung Kronenberg fährt der SEV zwischen den (H) Franziskus Haus und Abzweig Aktienstraße zeitweise eine Umleitung.
  • 186: Die Buslinie 186 wird umgeleitet in beide Fahrtrichtungen zwischen den (H) Fliegenbusch und Terrassenfriedhof.
  • NE 9: Der NE 9 (Mülheim) wird umgeleitet zwischen den (H) Lautstraße und Abzweig Aktienstraße.
  • NE 11: Beim NE 11 wird umgeleitet in Fahrtrichtung Oberhausen zwischen den (H) Fliegenbusch und Abzweig Aktienstraße.


Haltestellen/Ersatzhaltestellen

Wo vorhanden, werden die SEV- oder NE-Haltestellen am Fahrbahnrand angefahren. In Einzelfällen müssen Haltestellen verlegt werden:

  • SEV 104, NE 9 (MH): Die (H) Abzweig Aktienstraße wird aufgehoben. Dafür wird in Höhe Aktienstraße 2 eine Ersatz-(H) eingerichtet.
  • SEV 105: Die (H) Helenenstraße, Steig 2, wird aufgehoben. Dafür wird auf der Altendorfer Straße in Höhe des Taxiplatzes eine Ersatz-(H) eingerichtet
  • SEV 105, NE 11: Die (H) Heißener Straße wird aufgehoben. Dafür wird in Fahrtrichtung Unterstraße auf der Frintroper Staße. hinter der Einmündung Fürstenbergstr. eine Ersatz-(H) eingerichtet. In Fahrtrichtung Essen Hbf befindet sich die Ersatz-(H) auf der Frintroper Straße hinter der Einmündung Schluchtstr..
  • 186: Die (H) Heißener Straße wird aufgehoben. Dafür wird in der Heißener Staße in Höhe der Hausnummer 63 und gegenüber jeweils eine Ersatz-(H) eingerichtet.

Weitere Informationen für Anwohner*innen, Anlieger*innen und Fahrgäste

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 5?