Gemeinden nehmen wieder Fahrt auf

0 20.08.2021

BORBECK. Obwohl seit Freitag, 20. August, in NRW eine neue Corona-Schutzverordnung in Kraft ist, bleiben die bisherigen Regelungen in den Gemeinden der Pfarrei St. Dionysius für die Feier der Gottesdienste zunächst weiter gültig: Der Mund-Nase-Schutz wird sowohl beim Betreten/Verlassen der Kirche auf dem Sitzplatz getragen, die Rückverfolgbarkeit wird gesichert und Gemeindegesang gibt es in „eingeschränkter Form“.

Bei Veranstaltungen/Versammlungen in den Gemeindeheimen oder ähnlichen Räumen gilt grundsätzlich die 3-G-Regelung. Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen nachweisen, dass sie getestet, genesen oder geimpft sind. Trotzdem kommt das Gemeindeleben nach den Ferien wieder deutlich in Fahrt: Gerade in den Eucharistiefeiern am Sonntagmorgen gerät etwa die Dionysiuskirche an die momentane Kapazitätsgrenze, die nur 63 Sitzplätze zulässt. Daher wurden Stühle aufgestellt, auch im Bereich des Taufbeckens.

Hier die anstehenden Termine:

Pfarr-Familienmesse Open-air am 22. August: Mit Klein und Groß, mit Kindern und Familien aus der ganzen Pfarrei wird an diesem Sonntag, 22. August, Gottesdienst gefeiert: Er beginnt um 11:30 Uhr möglichst Open-Air auf der Wiese hinter dem Gemeindeheim von St. Michael in Essen-Dellwig. Bei schlechtem Wetter wird die Familienmesse in der Kirche St. Michael stattfinden.

Rosenkranzgebet und Maria-Hilf-Segen: Die Don-Bosco-Familie Essen-Borbeck lädt ein zum Rosenkranzgebet und Maria-Hilf-Segen in die Hauskapelle des St. Johannesstifts am Dienstag, 24. August, um 15 Uhr. Anschließend kann es im Freien die Möglichkeit für eine Begegnung und Gespräch geben – auf der Terrasse am Gymnasium, wenn die aktuelle Covid-Situation und das Wetter dies zulassen.

Erstkommunion in St. Fronleichnam: Am kommenden Wochenende werden für die Gemeinde St. Fronleichnam die Erstkommunionfeiern stattfinden. Die Eucharistiefeier am 29. August um  11:30 Uhr in St. Fronleichnam ist daher nicht öffentlich! Es wird gebeten, auf die Vorabendmesse am 28. August um 17 Uhr in St. Fronleichnam oder die Gottesdienste der anderen Kirchen der Pfarrei auszuweichen.

DIO FOR YOU(NG): ”Lagerfeuer, Essen, Connecten” ist das Motto am Freitag, 3. September, ab 19 Uhr auf der Wiese am Jugendhaus, Dionysiuskirchplatz 15. Fragen und Anmeldungen bis zum 31. August an young@dionysius.de oder per 015750413238.

Kleinkindergottesdienste KiGoDio & KiGoMichel: Nach den Sommerferien starten wieder die Kleinkindergottesdienste KiGoDio und KiGoMichel. Hier die nächsten Termine: KiGoMichel, Sonntag, 5. September, 11 Uhr, St. Michael; KiGoDio, Sonntag, 26. Sep, 11:15 Uhr, St. Dionysius.

kfd Gottesdienst St. Dionysius: Zum Gottesdienst von Frauen für Frauen unter dem Motto „Geh aus mein Herz und suche Freud“ am Dienstag, 24. August, um 18 Uhr lädt die kfd herzlich ein. Bei trockener Witterung wird der Gottesdienst hinter der Kirche, über der Wiese zum Jugendheim gefeiert, bei Regen in der Kirche.

Kevelaer-Wallfahrt Senioren „60plus“: Bei der Wallfahrt nach Kevelaer am Mittwoch, 15. September (Fest Maria Schmerzen), sind noch Plätze frei. Fahrtkosten: 15,- €. Info über den Tagesablauf und Anmeldung bei Hr. Heinz Meier Tel.: (0201) 8686125.

KöB St. Fronleichnam: Die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) hat ihren Katalog ins Internet gestellt. Auf der Homepage kann man sich im „Online Katalog“ mit der Lesernummer anmelden. Das  Passwort gibt es in der Bücherei oder per eMail. Auf diese Weise lässt sich recherchieren, gefundene Bücher kann man auf die Merkliste setzen und vormerken, aber auch verlängern.

Kolpingabend St. Michael: Auch in der Ferienzeit finden die Treffen der Kolpingsfamilie jeden Montag um 20 Uhr im Gemeindesaal unter den bekannten Hygienemaßnahmen statt.

KöB St. Michael: Öffnungszeiten dienstags von 15-17 Uhr, sonntags 9:30-12:15 Uhr und mittwochs 8:30-10:15 Uhr.

Zukunftswerkstatt Ökumene Markushaus: Was macht das ökumenische Gemeindeleben ausmacht, wie die christliche Kirche in Vogelheim in Zukunft präsent sein will und was dafür nötig ist - über diese Fragen kann man jetzt am Samstag, 18. September, 15-17 Uhr im Markushaus (Forststr. 17 in Vogelheim) intensiv ins Gespräch kommen. Es wird um Anmeldung bis Donnerstag, 16. September, über das Gemeindebüro der ev. Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim gebeten, Tel.: (0201) 865630, eMail: info@borbeck-vogelheim.de.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 9.