Gemeindefest und Termine in St. Josef Frintrop

0 29.08.2019

FRINTROP. Schon jetzt freut sich die Pfarrei St. Josef auf das Gemeindefest am 7./8. September. Es beginnt am Samstag, 7.9., um 18.30 Uhr mit der Abendmesse, danach ist geselliges Beisammensein bei Live-Musik. Am Sonntag, 8.9., wird um 10.30 Uhr die Gemeindemesse gefeiert, anschließend läuft das Gemeindefest rund um den Kirchturm. Für die Cafeteria freut sich die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) über jeden gespendeten Kuchen. „Was wäre eine Cafeteria ohne leckeren Kuchen? Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Lieblingsrezepte zur Hand nehmen und backen. Vielen Dank für Ihre Mühe!“, so die Gemeinde. Die Kuchen können am 7.9. von 11-13 Uhr und am 8.9. ab 9.30 Uhr abgegeben werden. Hier die weiteren Neuigkeiten ...

Ergebnis der Caritas-Sammlung

Die Caritasgruppen der Pfarrei St. Josef haben bei der diesjährigen Sommerhaussammlung einen Betrag von 10.358,50 € gesammelt. Die Hälfte dieses Betrages steht den Caritasgruppen für soziale Zwecke zur Verfügung, so die Pfarrleitung: „Herzlichen Dank an alle Spender, die zu diesem Ergebnis beigetragen haben, und auch an alle SammlerInnen, die sich auf den Weg gemacht haben, um diese Spenden zu sammeln.“

Frintrop, Gemeinde St. Josef

Samstag / Sonntag, 31.08. / 01.09., Verkauf von fair gehandelten Waren im Turmeingang vor und nach den Hl. Messen.

Samstag, 31.08., Euch. Ehrengarde: Ab 18.30 Uhr Grillfete, Aufbau ab 11.00 Uhr.

Sonntag, 01.09., Kolping: Bezirkstag bei der Kolpingfamilie Essen-Dellwig.

Montag, 02.09., kfd: 15.00 Uhr Mitarbeiterinnenrunde im Gemeindeheim Herz Jesu.

Montag, 02.09., Kolping: 20.00 Uhr Spiel- und Unterhaltungsabend im Gemeindeheim St. Josef.

Mittwoch, 04.09., Caritas: 15.00 Uhr Treffen im Gemeindeheim St. Josef.

Mittwoch, 04.09., Begegnungscafé der Essener Begegnungen: 16.00 bis 18.00 Uhr im Gemeindeheim Herz Jesu, Leoplatz 2. Bei Kaffee und Kuchen lassen sich neue Menschen kennenlernen, mit denen man ins Gespräch kommt. Um unverbindliche Anmeldung wird gebeten über www.essener-begegnungen.de, E-Mail: koordination.ehrenamt@cse.ruhr oder 0201 63 25 69 – 860. Die Teilnahme am Begegnungscafé ist kostenlos!

Schönebeck, Gemeinde St. Antonius Abbas

Sonntag, 01.09., Euch. Ehrengarde: 11.00 Uhr Monatsversammlung im Gemeindeheim St. Franziskus.

Sonntag, 01.09., Missionskreis St. Antonius Abbas: Verkauf von Waren aus dem fairen Handel an den Kirchtüren vor und nach der Hl. Messe.

Dienstag, 03.09., kfd St. Franziskus: 9.30 Uhr Frauenmesse, anschl. Mitarbeiterinnenrunde.

Mittwoch, 04.09., kfd St. Antonius Abbas: 10.00 Uhr Sitzung der Mitarbeiterinnen.

Donnerstag, 05.09., Kolping: 20.00 Uhr im Gemeindeheim St. Antonius Abbas. „Neue Wege, die Kirche den Menschen näher zu bringen“ Religionsgespräch mit dem Cityseelsorger und Domvikar Bernd Wolharn.

Samstag, 07.09., Euch. Ehrengarde: Ab 17.30 Uhr in St. Franziskus, gemeinsamer Grillabend mit den Kameraden und Ehepartnern von St. Antonius Abbas.

Gerschede, Gemeinde St. Paulus

Gemeindebüro St. Paulus: Das Gemeindebüro wurde Ende Juli geschlossen. Alle Verwaltungsaufgaben, die in der Pfarrei anfallen, werden bereits seit geraumer Zeit zentral über das Pfarrbüro St. Josef bearbeitet. In der Hl. Messe am 8. September 2019 will sich die Gemeinde ganz herzlich bei Frau Elfriede Kreul, die in den letzten Jahren als Bürokraft im Gemeindebüro St. Paulus tätig war, für ihr Engagement für die Paulus-Gemeinde bedanken und sie in den Ruhestand verabschieden.

Briefmarkenstelle Bethel: Vor mehr als 125 Jahren gründete Friedrich von Bodelschwingh die Briefmarkenstelle Bethel. Unzählige Menschen unterstützen seither diese Aktion. Abgestempelte Briefmarken werden in Bethel gesammelt, sortiert und aufbereitet für den Verkauf an SammlerInnen in aller Welt – eine Aktion, durch die aktuell 125 Menschen mit Behinderung einen sicheren und geregelten Arbeitsplatz haben. Sammelboxen stehen bundesweit an öffentlich zugänglichen Orten – auch zum Beispiel im Eingangsbereich der Paulus-Kirche. Wer mitmachen will: Briefmarken mit einem kleinen Rand von den Briefumschlägen ausschneiden und zur Sammelbox in die Tangabucht bringen.

Hinweis:

Neuer Glaubenskurs der Essener Stadtkirche. Ab Mittwoch, 06.11.2019, beginnt um 19.30 Uhr im Gruppenraum unter der St. Fronleichnam-Kirche, Ecke Kampstr. 40/Wüstenhöferstr. 66, ein neuer Kurs für Damen und Herren, die sich in den katholischen Glauben einführen lassen und/oder zur Katholischen Kirche übertreten wollen, die als Erwachsene getauft werden oder wieder in die Katholische Kirche eintreten möchten. Der Kurs läuft wöchentlich über ca. 20 Abende und schließt Anfang Mai 2020 mit der Aufnahme in die Kirche bzw. der Taufe ab. InteressentInnen mögen sich bitte vorher telefonisch, schriftlich oder per E-Mail anmelden: Büro der Stadtkirche, Bernestr. 5, 45127 Essen, Tel. 8132246 oder -0, E-Mail: Stadtkirche.Essen@Bistum-Essen.de. Es folgt dann eine Einladung zu einem persönlichen Vorgespräch mit der Kursleitung im Oktober in Borbeck.   

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 9?