Ganz Frintrop ist eingeladen

Sommerfest im neuen Papst-Leo-Haus

0 17.06.2019

BORBECK/FRINTROP. Das erste Sommerfest im neuen Papst-Leo-Haus wird am Samstag, 6. Juli, ab 13 Uhr, an der Unterstraße in Frintrop gefeiert. "Dazu laden wir den ganzen Stadtteil ein", so Einrichtungsleiterin Dr. Eva-Maria Rexhausen und Angela Otte-Tebbe, Leiterin des Sozialen Dienstes. Sie wollen mit dem Fest “Urlaubsgefühle” wecken und das durch Spiel und Spaß. Attraktion wird die Bauchtanzgruppe einer Mitarbeiterin sein, die einige Kostproben ihres Könnens geben wird. Weiteres musikalisches Highlight sind die Ruhrkrainer mit zünftigen Klängen. Es gibt tolle Cocktails und Leckereien vom Grill und von der Kuchentheke. Hubert Röser, der durch ein von der Deutschen Fernsehlotterie gefördertes Projekt für die Quartiersarbeit zuständig ist, ermuntert die Frintroper, das Haus zu besichtigen: „Wer das neue Papst-Leo-Haus noch nicht kennt, kann gerne einen Rundgang durch unsere Einrichtung machen: Wir begleiten Sie gerne.“ Zur Erleichterung der Organisation sollte man sich dazu aber anmelden (Tel. 0201/609000).

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 6.