Frische Luft fürs Bürgeramt

Borbecker müssen vorübergehend ausweichen

0 01.03.2019

BORBECK-MITTE. Das Bürgeramt Borbeck und die Nebenstelle der Kfz.-Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde erhalten eine neue Lüftungsanlage. Da der Dienstbetrieb während der an Baumaßnahmen nicht möglich ist,  schließt die Dienststelle in der Rudolf-Heinrich-Straße 1 ab dem 2. Mai und wird voraussichtlich erst wieder Ende Juni 2019 geöffnet.

Onlinetermine können daher ab dem 2. Mai bis auf weiteres weder für das Bürgeramt Borbeck noch für die Nebenstelle der Kfz.-Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde in Borbeck gebucht werden.

Das Bürgeramt empfiehlt außerdem bereits vier Wochen vor der Schließung auf die Bürgerämter Gildehof, Altenessen, Steele, Kupferdreh und Kettwig auszuweichen, wenn Ausweisdokumente beantragt werden müssen. Ausweise, die in Borbeck noch beantragt werden, aber nicht mehr in Borbeck abgeholt werden können, liegen dann im Bürgeramt Borbeck bereit. Dafür braucht man keinen Termin zu beantragen.

Die Bürgerämter sind wir folgt geöffnet: Montag von 8 bis 15 Uhr, Dienstag von 8 bis 15 Uhr, Mittwoch von 7 bis 13 Uhr, Donnerstag von 8 bis 18 Uhr, Freitag von 8 bis 13 Uhr. Das Bürgeramt Steele öffnet mittwochs erst um 8 Uhr. Die Bürgerämter Kettwig und Kupferdreh haben montags, dienstags und donnerstags zwischen 13 und 14 Uhr geschlossen. Noch etwas: Das Bürgeramt Kupferdreh ist erst ab dem 1. April 2019 wieder geöffnet.

Wer etwas rund die KfZ-Zulassung und zum Thema Fahrerlaubnisse zu erledigen hat, muss ins Steeler Globus-Center, Kaiser-Otto-Platz 1-5. ausweichen. Öffnungszeiten: Montag von 8 bis 15 Uhr, Dienstag von 8 bis 15 Uhr, Mittwoch von 8 bis 15 Uhr, Donnerstag von 8 bis 18 Uhr, Freitag von 8 bis 12 Uhr.

Termine im Internet unter www.essen.de/meintermin

 

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 7.