Franziskusschwestern feiern 100-jähriges Bestehen

Neues aus der Pfarre St. Josef und ihre Gemeinden

0 01.08.2019

BEDINGRADE: Die Franziskusschwestern feiern am Sonntag, 4. August, ihr 100-jähriges Bestehen. Das Festhochamt beginnt um 10 Uhr im Franziskushaus, Laarmannstraße.

FRINTROP: Fair gehandelte Waren stehen am Samstag/Sonntag, 3./ 4. August in der Frintroper Josefskirche, Himmelpforten, zum Verkauf. Den Stand findet man im Turmeingang.

Zur Herzenssprechstunde lädt die Frintroper Gemeinde St. Josef am Mittwoch, 14. August, von 11 bis 13 Uhr ins Gemeindeheim Herz Jesu am Leoplatz ein. Bei Gebäck und einem Getränk bietet sich die Gelegenheit zu einem Austausch mit Flüchtlingen zu aktuellen Themen und Fragen.

Die Frintroper Kolpingfamilie trifft sich auch während der Schulferien: Jeden Montag trifft man sich um 18 Uhr am Gemeindeheim St. Josef zu einem Spaziergang zum Biergarten, zum Eis essen oder ähnlichem

SCHÖNEBECK: Säumige Leser haben es in St. Antonius Abbas gut: Die Gemeindebücherei hat ihre Ausleihfrist bis zum 1. September verlängert.

GERSCHEDE: Die Seniorengemeinschaft in St. Paulus trifft sich am Donnerstag, 8. August, um 15 Uhr zur Hl. Messe, anschließend ist gemütliches Beisammensein im Paulus-Forum bei Kaffee und Kuchen, Unterhaltung, Spielen und frohem Singen.

Zum Foto: Das Bild aus den frühen Jahren des Klosters zeigt die Gartenseite. Die späteren Anbauten fehlen noch.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 6.